Wer könnte mir eine Mammen-Motiv Borte zaubern?

Das Forum zum Thema Brettchenweben für Anfänger und Profis.

Moderator: Moderatoren

Wer könnte mir eine Mammen-Motiv Borte zaubern?

Beitragvon Frettchenmutti » 14.07.2013, 13:00

Moin Moin alle zusammen :-)

Ich habe da mal eine Frage an euch, und zwar ist jetzt bald mein neuer Klappenmantel in der Mache in einem etwas hellerem Grün im Fischgratmuster und als Umrandung für das ganze hätte ich gerne ein Borte mit Mammenmotiv.

Zwar hatte ich schon eine Seite gefunden bei der ich dieses Muster in Auftrag hätte geben können, doch fand ich auf der Seite den Hinweis dass keine Aufträge entgegen genommen werden weil leider der Mann verstorben ist :-( :undecided:(mein herzliches Beileid). Aufgrund dessen möchte ich natürlich in der Trauer nicht stören bzw. aufbürden.

Also möchte ich nun gern unter euch Flinkhändern anfragen ob es jemanden gibt der schon ein kleiner Profi mit den Brettchen ist und mir ca 5-6 Meter Borte weben würde, gegen ein angemessenes Entgeld natürlich ;-)


Hätte jemand Lust dazu?

Da Borte

Die Borte sollte dann eher in Grün gehalten werden.

LG

Nadja
Was kümmert mich das Hügelgrab solang´ich Bier im Kübel hab!!!
(Archäologen Spruch :-) )

Lasset uns Gedöns kredenzen!

Mein neuer Blog jaaaaay:
http://tueddeln-as-de-wikingfru.blogspot.de/
Benutzeravatar
Frettchenmutti
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 350
Registriert: 19.03.2012, 10:58
Wohnort: Hamburg

Beitragvon blue » 14.07.2013, 13:09

Gewebt hab ich die Borte schon. Ich kann dir sagen wo du den Webbrief findest :devil: Schwer ist das Muster nicht.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Frettchenmutti » 14.07.2013, 14:28

Das Problem ist ich hab bis jetzt erst einmal Brettchen gewebt und daraus wurde so eine 70er Jahre Borte :blush: nen Webstuhl hab ich leider auch nicht

Könntest du mir den Webbrief sonst mal zeigen?
Was kümmert mich das Hügelgrab solang´ich Bier im Kübel hab!!!
(Archäologen Spruch :-) )

Lasset uns Gedöns kredenzen!

Mein neuer Blog jaaaaay:
http://tueddeln-as-de-wikingfru.blogspot.de/
Benutzeravatar
Frettchenmutti
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 350
Registriert: 19.03.2012, 10:58
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Hîdril » 14.07.2013, 14:55

[ot]Hallo Frettchenmutti,

mal eine kurze Bemerkung zum Klappenmantel: Nähe ihn nicht mit den schrägen Vorderkanten. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, die Spitzen drehen sich immer nach unten und schleifen meist im Dreck (wenn der Mantel, so wie meiner, lang genug dafür ist). Außerdem gibt es keine Belege dafür, dass Mädels so was getragen haben. Es sind immer nur "männliche" Exemplare gefunden worden. Und Borte an Säumen ist auch nicht A.

Gruß von der bösen A-Königin :devil: [/ot]
Benutzeravatar
Hîdril
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2198
Registriert: 25.12.2005, 20:53
Wohnort: Buxtehude bei Hamburg

Beitragvon Frettchenmutti » 14.07.2013, 15:18

[ot] Also meinst vorne generell nicht schräg oder einfach nicht zuuuu schräg? Und ist das Schräge generell nicht belegt oder nur für die Frauen nicht? Ja ok ich glaube das Thema mit den Borten hatten wir schon mal :blush: wäre bei mir aber ein Kompromiss zu den Stickereien die ich ja ursprünglich machen wollte und auch nicht A sind... naja muss mal schauen ob es nachher überhaupt aussehen würde bzw. wie viel Borte ich nachher bräuchte. Ist ja auch ne Preisfrage also könnte mir wenn die Borte auch erst in ca 2-3 Monaten leisten. :dizzy: . Bin ja demnächst ne arme Studentin ;-) (Sofortzulassungs-Mail bekommen HÖHÖ)

Ach manchmal ist so ein kleiner Nackenschlag von der bösen A Königin auch ganz gut :anbet: :devil: manhmal vergisst man auch das ein oder andere auf seinem Weg zur Klamotte ;-) [/ot]
Was kümmert mich das Hügelgrab solang´ich Bier im Kübel hab!!!
(Archäologen Spruch :-) )

Lasset uns Gedöns kredenzen!

Mein neuer Blog jaaaaay:
http://tueddeln-as-de-wikingfru.blogspot.de/
Benutzeravatar
Frettchenmutti
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 350
Registriert: 19.03.2012, 10:58
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Allyfants » 14.07.2013, 16:29

In 2 bis 3 Monaten könnte ich die Borte wahrscheinlich hinbekommen.
Nur an einem Stück wird schwer, so viel passt nicht auf meinem Webrahmen.
Ich habe nur Baumwollhäkelgarn vorrätig, das passende Garn müsstest du also bestellen und zu mir schicken lassen. Vorstrecken geht momentan gar nicht bei mir.

blue, zeigst du mir mal bitte den Webbrief?
Begriff des Monats: Dinowolle

Webbriefe per Dropbox
Benutzeravatar
Allyfants
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1042
Registriert: 04.02.2009, 20:57
Wohnort: Pinneberg

Beitragvon Ela2004 » 14.07.2013, 20:15

*meld* kann ich den Webbrief bitte auch haben? ;-)
Benutzeravatar
Ela2004
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 415
Registriert: 23.11.2011, 10:42
Wohnort: Greven bei Münster

Beitragvon blue » 14.07.2013, 20:50

Steht bei Babette unter Sulawesi. Heißt Muster von Lira nur verkürzt und wurde von blue eingestellt. :devil:
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Ela2004 » 14.07.2013, 22:18

Danke! Ist ja wirklich nicht schwer! Und doch sehr schön

Jaja, haste auch schon gewebt ........ :biggrin:
Benutzeravatar
Ela2004
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 415
Registriert: 23.11.2011, 10:42
Wohnort: Greven bei Münster

Beitragvon Allyfants » 14.07.2013, 22:42

Danke blue, das Muster ist echt nicht so schwierig und sollte trotzdem genug Spaß beim Weben machen.
Begriff des Monats: Dinowolle

Webbriefe per Dropbox
Benutzeravatar
Allyfants
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1042
Registriert: 04.02.2009, 20:57
Wohnort: Pinneberg


Zurück zu Brettchenweben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast