Staudigel Webrahmen

Das Forum zum Thema Brettchenweben für Anfänger und Profis.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon blue » 24.09.2013, 19:22

Warum, ich hab nur 4. Ist das schon eine Herde? :biggrin:
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Zeraphina » 24.09.2013, 21:18

:biggrin: hihi, zumindest eine Kleine
Zeraphina
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 50
Registriert: 19.09.2013, 11:50
Wohnort: Wetter

Beitragvon Bine » 25.09.2013, 17:35

Miniherde mindestens.... :biggrin:
Schließlich braucht man noch einen für unterwegs, einen für Testzwecke... :gruebel:

Leider komme ich im Moment viel zu wenig zum Brettchenweben. Brauche mehr Zeit !
Liebe Grüße
Bine
Benutzeravatar
Bine
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 466
Registriert: 28.12.2005, 12:47
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon Zeraphina » 25.09.2013, 18:57

ja, Zeit habe ich auch für alles zu wenig.
Zeraphina
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 50
Registriert: 19.09.2013, 11:50
Wohnort: Wetter

Beitragvon blue » 30.09.2013, 18:26

Ach Bine das ist doch keine Herde, nur eine ganz kleine Notausstattung. :blush:
Zeraphina war am Samstag hier und wir haben den Stoffmarkt unsicher gemacht. Ich hab wirklich keinen cm Stoff gekauft. Leider.
Danach konnte Zeraphina Webstühle kucken und in meiner Bänderkiste wühlen. Für mich waren es ein paar schöne Stunden mit einer genau so Wollsüchtigen wie ich es bin.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Zeraphina » 01.10.2013, 10:37

ja, danke nochmal an dich.
Meine Männer waren ja völlig überrascht das ich nur Affen und Monster dabei hatte und nix "Wolliges"
Zeraphina
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 50
Registriert: 19.09.2013, 11:50
Wohnort: Wetter

Beitragvon Raimunda » 16.01.2014, 20:25

Zeraphina hat geschrieben:ohh, sind Webrahmen etwa auch Herdentiere wie die Spinnräder?

oh weh... das hoffe ich doch nicht! ich habe einen wunderschönen Webrahmen von meinem MNann gebaut bekommen. Er ist nur sehr groß......
Alle wußten , daß es unmöglich ist.
Bis auf den Idioten der es nicht wußte,
und es möglich machte!
Benutzeravatar
Raimunda
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 124
Registriert: 29.02.2012, 12:52
Wohnort: geheimnissvoller Pfälzerwald

Beitragvon Raimunda » 16.01.2014, 20:27

Bine hat geschrieben:Miniherde mindestens.... :biggrin:
Schließlich braucht man noch einen für unterwegs, einen für Testzwecke...

einen kleinen Rahmen für unterwegs.... so einen will ich ja eigentlich auch noch.....
Alle wußten , daß es unmöglich ist.
Bis auf den Idioten der es nicht wußte,
und es möglich machte!
Benutzeravatar
Raimunda
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 124
Registriert: 29.02.2012, 12:52
Wohnort: geheimnissvoller Pfälzerwald

Beitragvon Anamuria » 11.08.2014, 09:33

Hallo, ich bin ganz neu hier. Da ich erst mut dem Brettchenweben anfangen möchte, hab ich mir gestern den Inkle Loom bestellt. nun led ich hier, dass er nicht so toll zum Brettchenweben ist. Hab ich mich jetzt total verkauft?
Ich wollte mit eigentlich einen von meinem Freund bauen lassen, aber leoder klappt das nicht so schnell wie ichs gerne gehabt hätte, und da hab ich eben erstmal einen bestellt. nun bin ich unsicher, ob's das richtige war...
:gruebel:
Anamuria
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.08.2014, 07:22
Wohnort: Hannover

Beitragvon Anne de Chivanney » 12.08.2014, 07:36

Das ist schon ok, zum Anfangen allemal. Ich verwende seit Jahren den grösseren Inkle Loom von Ashford, anfangs ausschliesslich, bis die anderen dazukamen, und heute immernoch für kurze Bänder, Seidenbänder, für's Ausprobieren...
Und als Ferienwebrahmen für die Urlaubsreise ist er quasi ideal, passt immernoch auf die Hutablage!
Es gehen halt nicht so viele Brettchen drauf, aber ich denke nicht, dass du für den Anfang mit 50 Brettchen arbeitest, oder?
Benutzeravatar
Anne de Chivanney
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 75
Registriert: 01.08.2014, 19:50
Wohnort: Schweiz

VorherigeNächste

Zurück zu Brettchenweben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast