Brett zum Weben

Das Forum zum Thema Brettchenweben für Anfänger und Profis.

Moderator: Moderatoren

Brett zum Weben

Beitragvon Sissi » 07.01.2009, 13:46

Bei YouTube stieß ich auf eine Brettchenweberin, die auch ein Brett zum Weben benutzt. Mich würde es interessieren, ob Jemand von Euch weiß, wie das Teil komplett aussieht und wo die Fäden wie befestigt bzw. aufgewickelt sind? :gruebel:
Benutzeravatar
Sissi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 508
Registriert: 28.01.2008, 20:53
Wohnort: Bechtheim

Beitragvon meirah » 07.01.2009, 14:56

Hallo Sissi,
deine Frage kann ich zwar leider nicht beantworten, bin aber als jemand der sich beim Brettchen weben normalerweise irgendwo anhängt, sehr von diesem Web-Brett angetan...werd jetzt erstmal über Befestigungs- und Spannmöglichkeiten nachdenken... :gruebel:..
ich glaub meine bessere Hälfte kriegt was zu tun... :biggrin:
Benutzeravatar
meirah
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 407
Registriert: 22.02.2008, 22:35
Wohnort: Essen

Beitragvon Nylette » 07.01.2009, 15:32

Wenn Du ganz am Anfang in den ersten Sekunden des Videos guckst, schiebt die Person ein anderes Brett zur Seite. Da siehst Du dass auf dem Brett eine Schraubzwinge am Ende befestigt ist. Darum ist die Kette gewickelt. Keine große Arbeit...
Dunkel bleibt mir meiner Rede Sinn

Mein neuer Shop ist online. Hier tut sich was!
http://einzelkind.dawanda.com

Mein Wichtelfragebogen

Mein Wichtel-Hinweisfragebogen
Benutzeravatar
Nylette
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 600
Registriert: 29.07.2007, 14:14
Wohnort: 32549 Bad Oeynhausen

Beitragvon Nylette » 07.01.2009, 15:35

Um das andere Ende zu befestigen würde ich den Anfang der Kette mit einem starken Seil verknoten, unter dem Brett in Richtung Schraubzwinge ziehen und dort fest anbinden, dann kannst du über die Schraubzwinge auch Spannung aufbauen...
Dunkel bleibt mir meiner Rede Sinn

Mein neuer Shop ist online. Hier tut sich was!
http://einzelkind.dawanda.com

Mein Wichtelfragebogen

Mein Wichtel-Hinweisfragebogen
Benutzeravatar
Nylette
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 600
Registriert: 29.07.2007, 14:14
Wohnort: 32549 Bad Oeynhausen

Beitragvon Brettchenweber » 07.01.2009, 18:21

Hallo Sissi !

Auf meiner HP findest Du unter Neuigkeiten in den Bildern etwas weiter unten 2 Fotos vom Wikingermarkt in Schleswig aus 2008, die beiden Damen aus Dänemark? benutzten jeweils ein Webbrett. Das eine (nicht sichtbare Ende) war jeweils ein senkrechter Holzzapfen in dem die Kette eingehängt war und am rückwärtigen Ende war, wie zu sehen ist eine der Damen angegurtet und die zweite hatte die Kette in einem flachen Holz eingeklemmt. Leider habe ich bei dieser auch nicht im Detail gesehen ob dieses mit Hilfe einer Klemme oder wie auch immer am Brett befestigt war.
lG
Friedrich
Benutzeravatar
Brettchenweber
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 297
Registriert: 24.01.2006, 21:14
Wohnort: Nähe Linz/Donau Oberösterreich

Beitragvon meirah » 07.01.2009, 19:07

@ Nylette...Schraubzwinge ist nur nicht so hübsch anzusehen... :wacky:

@Brettchenweber....danke für deinen Tipp... sowas in der Art Zapfen und Klemmleiste scheint mir auch die geeignete Variante....häng dann endlich nicht mehr am Haken :biggrin:
Benutzeravatar
meirah
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 407
Registriert: 22.02.2008, 22:35
Wohnort: Essen

Beitragvon Barde » 07.01.2009, 19:14

jepp, den senkrechten zapfen glaubte ich auch geseen zu haben - nur das andere ende nciht.
dafür hatte ich in der ersen sekunde gleich einen kleinen gedanken für eine formänderung :-)
www.silberkram.de
www.brettchenweber-shop.de

Ein Hund sitzt neben dir, während du arbeitest - eine Katze sitzt auf deiner Arbeit!

Achtung - dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten!
Benutzeravatar
Barde
Händler aus Leidenschaft
Händler aus Leidenschaft
 
Beiträge: 1261
Registriert: 23.12.2005, 21:35
Wohnort: Bad Kreuznach

Beitragvon Pilz » 08.01.2009, 00:22

Die Weberin in dem Video ist Irene Lyng. Besucht einfach mal ihre HP (www.brikvaevning.dk) und schaut euch die Bilder aus den Workshops an.Dort findet ihr noch eine ganze Reihe an Fotos mit diesen Webbrettern. Anschreiben könnt ihr Irene auch, sie spricht unter anderem auch deutsch und ist eine ganz Liebe.

Grüße
Stefan
Bild
Benutzeravatar
Pilz
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 532
Registriert: 20.10.2006, 19:50
Wohnort: Hückelhoven-Baal

Beitragvon Sissi » 08.01.2009, 10:19

Super! Danke Stefan!!!
Benutzeravatar
Sissi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 508
Registriert: 28.01.2008, 20:53
Wohnort: Bechtheim

Beitragvon Tjorven » 08.01.2009, 10:34

Ich habe mal geguckt, da gibt es sogar eine Zeichnung als Bauanleitung , supi - jetzt brauch ich nur noch einen Dänisch-Kurs :dizzy: ...
Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen. J.R.R. Tolkien
Benutzeravatar
Tjorven
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2200
Registriert: 24.12.2005, 12:00
Wohnort: Seesen

Nächste

Zurück zu Brettchenweben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron