Meine Weihnachtsgeschenke

Das Forum zum Thema Brettchenweben für Anfänger und Profis.

Moderator: Moderatoren

Meine Weihnachtsgeschenke

Beitragvon Bruzzlerin » 05.01.2011, 11:17

Hallo,
die Feiertage sind vorbei und ich möchte euch meine
Weihnachtsgeschenke zeigen

Bild

den Webrahmen hat mir mein Mann gebaut
und das

Bild
ist von meinem Sohn

Ich bin so stolz auf mein 2 Männer :streicheln:
Bruzzlerin
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.09.2010, 13:41
Wohnort: München

Beitragvon Susel » 05.01.2011, 11:45

Wow, sieht echt gut aus. Der Webrahmen sieht auch gar nicht schwierig aus. Ich werd das Bild mal meinem Mann zeigen. :biggrin: Aber als ziemliche Anfängerin stellt sich mir die Frage, wie man den für ein Einzugsmuster schärt? Das, was du drauf hast sind ja nur zwei Farben im Endlosaufzug, oder?

LG,
Susel
Waldmärchen
Susel
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 39
Registriert: 28.12.2010, 12:43
Wohnort: Jena

Beitragvon Jara » 05.01.2011, 16:34

Susel, du kannst auf jeden Rahmen der an einer Seite offen ist jeden Aufzug machen.
Es ist egal, wie viele Farben du nimmst.
Hinderlich können höchstens zu enge Abstände zwischen den einzelnen Holmen an einer Senkrechten werden.
Aber das hat nur etwas mit dem Handling zu tun.
Jara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 495
Registriert: 03.09.2009, 07:01
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Bruzzlerin » 06.01.2011, 17:32

Hi,
auch ich bin eine Anfängerin und habe bis jetzt nur auf meinem Brett Gewebt.
Aber dank Flinkhand und seinem tollem Forum ist das schärgen recht gut gegangen. :dankeschoen:
Ich webe gerade das Einzugsmuster von Flinkhand Nr. 30 mit dunkel Lila, hell Lila und Weiß.
Bruzzlerin
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.09.2010, 13:41
Wohnort: München


Zurück zu Brettchenweben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast