Meine Erfolge

Das Forum zum Thema Brettchenweben für Anfänger und Profis.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon socke » 25.07.2012, 21:18

sun, ich wollte dich doch nur ein wenig necken! :biggrin:

Deine Bänder sind wirklich klasse!
Und weben kann man nie zuviel! ;-)
socke
 

Beitragvon TheSun851 » 29.07.2012, 18:14

Du socke,
ich lass mich nicht ärgern, meißt ärger ich mich schon beim weben über meine fehler! Aber wenn ich mir das fertige Band immer ansehe finde ich es richtig schön und meist fällt es auch dann nicht mehr so auf.
Dafür war und bin ich auch in meinem Urlaub fleißig und hab wieder 2 Bänder fertig die ich, denke ich mal, morgen Fotografiere und rein stelle.
:biggrin:
TheSun851
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.07.2012, 18:20
Wohnort: Holzkirch

Beitragvon TheSun851 » 30.07.2012, 18:14

So, wie versprochen hier meine 2 neuen Bänder. ;-)

Bild

Bild

Dieses finde ich besonders schön, diesmal habe ich auch etwas dünnere Wolle genommen. :-)
TheSun851
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.07.2012, 18:20
Wohnort: Holzkirch

Beitragvon socke » 30.07.2012, 18:57

Das ist ja plöööd, ich sehe gar keinen Fehler mehr ;-)

Was nimmst Du für Wolle?
Ein Wollband habe ich bis jetzt noch nicht gewebt, da ich der Seide und dem Leinen verfallen bin :wacky:
socke
 

Beitragvon TheSun851 » 30.07.2012, 19:32

zum übern hab ich mit sockenwolle von Uschi angefangen und webe auch viel damit weil die günstig ist. für das gelb-rote band hab ich Super Glanz aus 100% Baumwolle genommen auch von Uschi.
Nachteil ist halt das die bänder sehr breit werden bei der normalen wolle und 28 brettchen aber halt günstig zum üben :wacky:
das ich mit seide oder leinen anfange wird wohl noch ein bisschen dauern :gruebel:
TheSun851
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.07.2012, 18:20
Wohnort: Holzkirch

Beitragvon socke » 30.07.2012, 19:39

Ähm, wer ist denn Uschi?
Seide oder Leinen läßt sich sehr gut verarbeiten, na ja Leinen ist vielleicht ein wenig zickig, je nachdem was du so verwebst.

Aber Uschi?
Da kenn ich wohl ein Lied, war glaub ich aus den 80érn oder so :biggrin:

Ist das eine Firma oder der Verkäufer? :question:
socke
 

Beitragvon TheSun851 » 31.07.2012, 07:14

Uschi ist der Producktname, oder besser der Hersteller der Wolle! :biggrin:
Ja klar ist lustig aber ich kann ja nix dafür das die Firma so heißt :wacky:
TheSun851
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.07.2012, 18:20
Wohnort: Holzkirch

Beitragvon blue » 31.07.2012, 18:03

Deine "Widderhorn" finde ich total gelungen.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon TheSun851 » 01.08.2012, 16:31

blue hat geschrieben:Deine "Widderhorn" finde ich total gelungen.


Vielen Lieben dank für das Lob :-)
Sowas höre ich gerne! :biggrin:
Aber wer hört sowas nicht gerne :gruebel:
TheSun851
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.07.2012, 18:20
Wohnort: Holzkirch

Moin

Beitragvon TheSun851 » 28.02.2013, 13:15

Moin ihr lieben,

nach wirklich sehr langer zeit nehm ich mir mal ein wenig Zeit um euch wieder an meinen Bändern teil zu haben, und lob oder Kretik oder tipps loszuwerden.

Bild Bild Bild Bild Bild

Das folgende band hab ich mal mit Häckel-filet-effekt-garn gewebt um mal zu sehen wie ein einfaches muster mit effektgarn wirkt.

Bild Bild

So und das ist mein aktuelles was ich grade aufgespannt habe.
Bild

So viel spaß beim anschauen wünscht euch Sunny :wacky:
TheSun851
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.07.2012, 18:20
Wohnort: Holzkirch

VorherigeNächste

Zurück zu Brettchenweben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast