Der erste MA-Schuh

Leder-, Fell- und Rohhautbearbeitung findest du hier.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Dvergr » 04.06.2008, 09:08

Dann ist das Rauh- bzw. Wildleder :wideeyed:
Benutzeravatar
Dvergr
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 735
Registriert: 27.07.2006, 22:46
Wohnort: Wien

Beitragvon David » 04.06.2008, 10:26

ok... ist vielleicht nicht beste Wahl für einen Mittelalterschuh... :pst: :flucht:

David :biggrin:
Benutzeravatar
David
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1232
Registriert: 25.12.2005, 00:22
Wohnort: Quedlinburg/ Harz

Beitragvon Sissi » 04.06.2008, 12:55

David hat geschrieben:ok... ist vielleicht nicht beste Wahl für einen Mittelalterschuh... :pst: :flucht:

David :biggrin:


Wirklich? Wegen der Lederart oder weil es recht weich ist?
Ich hab die Schuhe in Worms getragen und war recht zufrieden. Auch wenn die Sohle (dickes Oberleder vom Sattler) etwas dünn war und ich die Steine auf dem Waldweg schon gemerkt habe, aber ansonsten bin ich sehr zufrieden.
Benutzeravatar
Sissi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 508
Registriert: 28.01.2008, 20:53
Wohnort: Bechtheim

Beitragvon David » 04.06.2008, 13:17

Naja, Wildleder ist Spaltleder. Und dafür gibts im Mittelalter keine Belege. In der Regel wurde vollnarbiges Rinds- oder Ziegenleder als Oberleder benutzt. Hierbei kommt die Hautseite aussen zu liegen...

Aber wenn dich der fehlende Bezug zu mittelalterlichen Realien nicht stört, vergiss es einfach :wideeyed:

David
Benutzeravatar
David
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1232
Registriert: 25.12.2005, 00:22
Wohnort: Quedlinburg/ Harz

Beitragvon Sissi » 04.06.2008, 13:22

Interessieren tuts mich und da ich im Verein keine negativen Reaktionen auf mein Leder bekommen hatte, habe ich da auch nicht weiter gefragt. Von daher - vielen lieben Dank für die Info...
Wenn meine neuen Gewänder-Projekte abgeschlossen sind gehts dann wohl ans nächste Paar Schuhe... :biggrin:
Benutzeravatar
Sissi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 508
Registriert: 28.01.2008, 20:53
Wohnort: Bechtheim

Beitragvon David » 04.06.2008, 15:24

Dann wird´s wohl in deinem Verein keiner besser Wissen :devil:

Entschuldige, war nicht bös gemeint :wideeyed:


David
Benutzeravatar
David
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1232
Registriert: 25.12.2005, 00:22
Wohnort: Quedlinburg/ Harz

Beitragvon Thomas_H » 04.06.2008, 19:06

Sissi, wenns dich interessiert kann ich nächste Woche zum Stammtisch mal meine Kinderschuhe mitbringen, die ich kürzlich fertig gestellt habe.

Und ein bischen Fachliteratur über die Funde von Schleswig und Konstanz.

Dann gebe ich dir einen kurzen Crashkurs im Schuhe bauen und worauf es ankommt.

Nur wenn du magst...
Thomas_H
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 29
Registriert: 11.09.2006, 09:02
Wohnort: Donnersbergkreis

Beitragvon Sissi » 05.06.2008, 08:26

Danke Thomas, das Angebot nehme ich sehr gerne an!
Benutzeravatar
Sissi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 508
Registriert: 28.01.2008, 20:53
Wohnort: Bechtheim

Vorherige

Zurück zu Häute & Felle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast