Sprangschal

Hier geht es um Sprangtechnik!

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Frauke » 03.07.2008, 21:06

Hui! Hab mal mit dieser wuschel Wolle gestrickt, das fand ich auch ganz schön verwirrend wie ist das dann erst beim Sprang?
Aber der Schal könnte schön flauschig sein.
Was ist aus deinem Projekt geworden? Ist er fertig geworden? :)

Ich sprange fürchtbar gern mit Baumwolle... Natürlich nicht für MA-Sachen aber für Geschenke an Freunde und Verwandte ist das ganz gut. Sonst nehme ich selbstgesponnen Wolle.
Einmal wollte ich ein besonders feines Netz machen und da es sich auch ein wenig Filzen sollte, hab ich probiert unverzwirte Wolle zu nehmen. Der Netz ist fertig geworden und prankt nun ab und zu auf dem Kopf einer Freundin, aber das hat sich ganz furchtbar gefilzt! Besonders als ich Schussel einmal einen Fehler drin hatte und ihn beheben wollte... Ein Ding der (fast) Unmöglichkeit :blush:
Nie wieder unverzwirnte Wolle!
Ein Held, der immer siegt, verfällt.

Berichte über Fraukes Erlebnisse und Bastelein
http://fruuuke.blogspot.com
Benutzeravatar
Frauke
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 38
Registriert: 13.01.2007, 13:38
Wohnort: Lienen a.T.W.

Vorherige

Zurück zu Sprang

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron