Sprangrahmen von Kircher?

Hier geht es um Sprangtechnik!

Moderator: Moderatoren

Sprangrahmen von Kircher?

Beitragvon Cerid » 18.12.2008, 08:35

Hab da mal ne Frage...
in einem alten "Webe mit" Heft glaub von 1985 ist angeblich ein Sprangrahmen der Firma Kircher abgebildet.
Hat jemand von euch dieses Heft zufällig im Sortiment? Ich bräuchte ganz dringend das Bild von dem Rahmen.
Benutzeravatar
Cerid
Voodoo Filzerin
Voodoo Filzerin
 
Beiträge: 1664
Registriert: 28.12.2005, 13:04
Wohnort: Bei Stuttgart

Beitragvon Kattugla » 18.12.2008, 21:11

Mein Begleitheft mit dem Kircher-Sortiment ist - glaub ich - wie mein Webrahmen von Mitte der 80er.
Ein Batikrahmen aus Weichholz ist das einzig "Exotische", was da drin ist, Sprangrahmen Fehlanzeige.

Bei Traub habe ich allerdings die alten "Webe mit"-Hefte gefunden, auch die von 1985. Stück 3,-. Wäre das ne Alternative?
Bild"Verlasse dich nie auf das Bier eines gottesfürchtigen Volkes!" (Quark)
mein Wichtel-Fragebogen
Benutzeravatar
Kattugla
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1480
Registriert: 15.02.2008, 16:13
Wohnort: im Taunus

Beitragvon Cerid » 19.12.2008, 08:54

:devil: Vertrau mir, bei Traub hab ich das Heft nicht gefunden....
Vielleicht muss ich nochmal genauer auf die Suche gehen :dizzy:

Herr Kircher weiß von dem Rahmen nichts und wir beide sind auf der Suche nach der Abbildung.
Benutzeravatar
Cerid
Voodoo Filzerin
Voodoo Filzerin
 
Beiträge: 1664
Registriert: 28.12.2005, 13:04
Wohnort: Bei Stuttgart

Beitragvon Frauke » 21.02.2009, 21:40

Suchst du diesen bestimmen Rahmen? Oder nur irgendeinen?
Denn einfach einen Sprangrahmen kann man schnell machen.

Ich bau mir gerade einen für unterwegs, dazu muss ich noch einen schönen Weidenstock einmal um 180° biegen und dann unten mit einem Stock fixieren. Der Vorteil soll sein, dass dann unten noch ein Stück Stock "rausguckt" welches ich dann in den Boden stecken kann. Ich bin mal gespannt ob was was wird :-)
Mein jetzigiger ist zwar richtig toll, aber viel zu groß zum mit rum schleppen *schnief*
Ein Held, der immer siegt, verfällt.

Berichte über Fraukes Erlebnisse und Bastelein
http://fruuuke.blogspot.com
Benutzeravatar
Frauke
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 38
Registriert: 13.01.2007, 13:38
Wohnort: Lienen a.T.W.

Beitragvon Cerid » 22.02.2009, 17:09

Hey Frauke... dein Haarnetz auf deinem Avatar ist ja richtig suuuuper!!!
Ich glaub, da müssen wir mal irgendwann genauer drüber reden. Vor allem die Bindeweise und Tragweise letztendlich bereitet mir Kopfzerbrechen... :biggrin:

Neee, einfach nen Rahmen kann man ja auch aus nem Baumarkt-Bock machen. Das ist nicht das Problem. Wir suchen schon genau den einen der früher mal von Kircher gebaut worden ist...

Vielleicht hat ja doch irgenwann mal jemand dieses WebeMit Heft und meldet sich hier.
Benutzeravatar
Cerid
Voodoo Filzerin
Voodoo Filzerin
 
Beiträge: 1664
Registriert: 28.12.2005, 13:04
Wohnort: Bei Stuttgart

Beitragvon Frauke » 24.02.2009, 15:35

Naaaaa ja, zwischen einem Rahmen und einem Baumarkt-Bock ist schon ein wirklich himmelweiter unterschied! ;-)

Klar, können wir gern mal drüber reden *g* Das war meine erste richtige Sprangarbeit, mittlerweile würd ich es anders machen, mehr Freiheit für die Haare und so :-)

Na dann drück ich mal die Daumen, dass noch wer diese Zeitung hat :)
Ein Held, der immer siegt, verfällt.

Berichte über Fraukes Erlebnisse und Bastelein
http://fruuuke.blogspot.com
Benutzeravatar
Frauke
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 38
Registriert: 13.01.2007, 13:38
Wohnort: Lienen a.T.W.

Beitragvon Frauke » 06.05.2009, 12:29

Heyho!

Ich hab in einer Lernpause mal etwas zu Sprangrahmen gebastelt.
Vielleicht hilft es ja etwas weiter die hässlichen Holzböcke zu vertreiben :devil:

Sprangrahmen - Eine Auswahl durch die Zeit

Für Anregungen dazu bin ich natürlich gern zu haben. Einfach einen Kommentar da lassen oder per Mail auf der HP ;-)

Liebe Grüße
Frauke
Ein Held, der immer siegt, verfällt.

Berichte über Fraukes Erlebnisse und Bastelein
http://fruuuke.blogspot.com
Benutzeravatar
Frauke
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 38
Registriert: 13.01.2007, 13:38
Wohnort: Lienen a.T.W.

Beitragvon Rigana » 06.05.2009, 15:25

Eine wunderbar gestaltete Übersicht. Da mag ich wirklich weg von dem Holzbock (hab den doch nur aufgrund handwerklicher Nicht-Begabung genommen :blush: ).

Dein Gewichtsmodell gefällt mir sehr gut und klingt auch so, als ob ich da nicht wirklich viel bauen muss.

Aber nun zurück zu dem Kircher-Modell...
@Cerid hast du schon was dazu gefunden?
Was sagt denn die Firma Kircher dazu?

Liebe Grüße
Rigana
Benutzeravatar
Rigana
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 3674
Registriert: 23.12.2005, 20:11
Wohnort: Bad Kreuznach

Beitragvon Cerid » 08.05.2009, 07:05

Herr Kircher weiß von dem Rahmen nichts und wir beide sind auf der Suche nach der Abbildung.
:undecided: Hatte ich weiter oben geschrieben...
Ihn interessiert die Abbildung brennend.
Benutzeravatar
Cerid
Voodoo Filzerin
Voodoo Filzerin
 
Beiträge: 1664
Registriert: 28.12.2005, 13:04
Wohnort: Bei Stuttgart

Beitragvon Rigana » 08.05.2009, 09:14

ups... das hab ich überlesen :blush:

Über den Karlsruher Virtuellen Katalog habe ich erfahren, dass die Zeitschrift in einer Stuttgarter Bibliothek wohl in allen Jahrgängen vorliegt. Vielleicht ists möglich, die dort einzusehen.
http://dispatch.opac.ddb.de/CHARSET=ISO ... SHW?FRST=1

Oder es ist ein Gerücht :undecided:

Liebe Grüße
Rigana
Benutzeravatar
Rigana
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 3674
Registriert: 23.12.2005, 20:11
Wohnort: Bad Kreuznach

Nächste

Zurück zu Sprang

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast