Das Mädchen von Egtved auf arte

Hier geht es um die heutigen Medien (Kino, Fernsehen, Zeitschriften usw.)

Moderator: Moderatoren

Das Mädchen von Egtved auf arte

Beitragvon Tjorven » 05.03.2018, 14:35

Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen. J.R.R. Tolkien
Benutzeravatar
Tjorven
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2198
Registriert: 24.12.2005, 12:00
Wohnort: Seesen

Re: Das Mädchen von Egtved auf arte

Beitragvon Barde » 05.03.2018, 18:24

Ich kenn' da ein paar, die wünschten, sie hätten es verpaßt ;-)
www.silberkram.de
www.brettchenweber-shop.de

Ein Hund sitzt neben dir, während du arbeitest - eine Katze sitzt auf deiner Arbeit!

Achtung - dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten!
Benutzeravatar
Barde
Händler aus Leidenschaft
Händler aus Leidenschaft
 
Beiträge: 1259
Registriert: 23.12.2005, 21:35
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Das Mädchen von Egtved auf arte

Beitragvon Tjorven » 10.03.2018, 10:28

Man kann sich ja erst eine Meinung bilden, wenn man weiß, worum es geht :devil: .
Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen. J.R.R. Tolkien
Benutzeravatar
Tjorven
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2198
Registriert: 24.12.2005, 12:00
Wohnort: Seesen

Re: Das Mädchen von Egtved auf arte

Beitragvon Hîdril » 28.03.2018, 12:26

Ich habe den Film gesehen und war auch ein bisschen enttäuscht. Ich hatte gehofft mehr über ihre Ausstattung und die Herstellung zu erfahren. Aber nett war der Film doch.
Benutzeravatar
Hîdril
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2192
Registriert: 25.12.2005, 20:53
Wohnort: Buxtehude bei Hamburg

Re: Das Mädchen von Egtved auf arte

Beitragvon Hîdril » 28.03.2018, 12:27

Ich habe den Film gesehen und war auch ein bisschen enttäuscht. Ich hatte gehofft mehr über ihre Ausstattung und die Herstellung zu erfahren. Aber nett war der Film doch.
Benutzeravatar
Hîdril
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2192
Registriert: 25.12.2005, 20:53
Wohnort: Buxtehude bei Hamburg

Re: Das Mädchen von Egtved auf arte

Beitragvon Barde » 30.03.2018, 17:49

jaaa ... die Story war etwas bei den toll geföhnten Haaren beigezogen ...
insgesamt waren der Schnürrock und das Bad ja sehr ansehnlich, haben aber inhaltlich nicht weiter gebracht ;-)

überhaupt - läuft da alleine durch die Gegen, ist nach dem Bad genauso schmutzig wie vor dem Bad, aber die Haare sitzen bei den sonstigen Dreckkrusten 1a ...
aber ja, was die reine Materialkunde angeht nichts grob falsches :-)
www.silberkram.de
www.brettchenweber-shop.de

Ein Hund sitzt neben dir, während du arbeitest - eine Katze sitzt auf deiner Arbeit!

Achtung - dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten!
Benutzeravatar
Barde
Händler aus Leidenschaft
Händler aus Leidenschaft
 
Beiträge: 1259
Registriert: 23.12.2005, 21:35
Wohnort: Bad Kreuznach


Zurück zu Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron