Stirnband eines Mädchens aus Moscevaja Balka

Hier geht es um Bänder nach historischen Vorlagen. Wer hat Vorlagen, aus welcher Zeit gibt es welche Funde?

Moderator: Moderatoren

Stirnband eines Mädchens aus Moscevaja Balka

Beitragvon SilviaAisling » 03.04.2015, 13:18

Manchmal bringen mich Diskussionen dazu, lange verkramte Webbriefe herauszuholen, zu überarbeiten und dannn doch zu weben...

Als ich 2002/2003 mich zum ersten Mal mit dem Stirnband des Mädchens aus Moscevaja Balka beschäftigte, da hatte ich weder eine gute Abbildung vom Originalband, noch genug Wissen, um das Band nachzuarbeiten.

Als ich es jetzt noch einmal rauskramte, und von Dachs das Buch geliehen bekam, da war für mich sorfort klar, dass es nur eine Kombination aus Köper und einseitig geschärtem Doubleface sein kann.

Und das sieht dann so aus:

Bild

Mehr auf meiner Seite http://aisling.biz/index.php/galerie/historisch/fruehmittelalter/249-stirnband-moscevaja-balka
Zuletzt geändert von SilviaAisling am 06.04.2015, 21:13, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin nett, höflich, liebenswert und zuvorkommend
und garantiert nicht ironisch ;-)

http://aisling.biz/index.php/start
Benutzeravatar
SilviaAisling
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 318
Registriert: 09.07.2013, 16:44

Re: Stirnband eines Mädchens aus Moscevaja Balka

Beitragvon blue » 03.04.2015, 13:47

Sehr interessant. Bringst du das zum Treffen in Essen mit?
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3949
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Stirnband eines Mädchens aus Moscevaja Balka

Beitragvon SilviaAisling » 03.04.2015, 14:35

Kann ich gerne machen!
Ich bin nett, höflich, liebenswert und zuvorkommend
und garantiert nicht ironisch ;-)

http://aisling.biz/index.php/start
Benutzeravatar
SilviaAisling
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 318
Registriert: 09.07.2013, 16:44


Zurück zu Rekonstruktionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast