8 Schäft an Schnüren

Weben am Gewichtswebstuhl oder auch am Tischwebrahmen... wie man Stoff webt.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon TheaEvanda » 15.09.2009, 20:16

Hallo Buetti,

Das sieht ja richtig toll aus.
Und dein Mohnbild gefällt mir auch sehr.

Sioux: Ich zähle mit Katze sieben Wippen, dann wird es wohl ein 8-Schäfter sein, auch wenn nicht alle Schäfte drinhängen.

Die Katzen oben auf der Geschirrablage sehe ich nicht so kritisch, wenn die Pistolenstäbe stecken. Auf die Kette haben sich meine nie getraut, das ist ihnen ein zu unsicheres Plätzchen.

(Jetzt müsste ich endlich mal meine Waffelhandtücher fertig machen...)

--Thea
Herzogenaurach, Germany
Benutzeravatar
TheaEvanda
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 213
Registriert: 02.04.2007, 14:13
Wohnort: Großraum Nürnberg

Beitragvon Sanja » 16.09.2009, 20:17

Buetti, superschön!

Ich glaube, ich muss mal einen neuen Thread aufmachen.... :gruebel:

Bis gleich,
Sanja
Sanja
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 421
Registriert: 16.10.2008, 18:23
Wohnort: Braunschweig

Querschemel

Beitragvon Buetti » 31.10.2010, 18:36

Hallo an alle

Ich möchte mal wieder mit 8 Schäften arbeiten. Nur meine Querschemel sind sich aus einem unerklärlichen Grund selbst im Weg. Die unteren gehen (bei Anhebung) nicht zwischen den ober( bei gleichzeitigem Senkung) durch.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Ich habe es mit und ohne abstandshalter zwischen Schemel probiert aber nicht wurde besser.
Weiß einer von euch was ich evtl. verkehrt gemacht habe?
Grüße aus Frankfurt
Buetti
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 104
Registriert: 01.10.2006, 11:19
Wohnort: Frankfurt

Vorherige

Zurück zu Tuchweberei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron