Karierte Stoffe aus Leinen

Weben am Gewichtswebstuhl oder auch am Tischwebrahmen... wie man Stoff webt.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Stickfee » 12.08.2011, 09:13

Hmm...da hab ich nicht so wirklich Ahnung mit den Schotten, ich dachte da an diese schottischen Tartans, welche in Verbindung mit den damaligen Clans standen.
Ich hatte da an diesen königlichen Tartan von König James dem dritten, welcher in den Büchern des Schatzmeisters erwähnt wurde im Jahre 1471 gedacht.In diesem Schatzbuch wird erwähnt, dass der König für sich und seine Frau einen Tartan erworben hat.
Ich hatte jetzt eine Kombination aus schwarz, lila und einem ganz feinen Streifen weiß in Erwägung gezogen...in diesem tollen weaving Programm sieht es ganz hübsch aus.
Aber das mit den Lichtreflexen hört sich klasse an, darauf bin ich noch gar nicht gekommen. :gruebel:
Stickfee
 

Beitragvon Stickfee » 19.08.2011, 19:09

Also farblich habe ich mich doch dann mal umentschieden....hier mal so die ersten Ergebnisse:
http://flinkhand.de/forum/album_pic.php?pic_id=2576
http://flinkhand.de/forum/album_pic.php?pic_id=2577
Ist zwar noch kein Tartan geworden, aber vielleicht beim nächsten Mal, ich glaube die hatten auch schwere Wolle... :undecided:
Stickfee
 

Beitragvon Stickfee » 19.08.2011, 19:12

...sollte es nicht funktionieren, dann einfach in meiner persönlichen Galerie bitte anschauen... :wacky:
Stickfee
 

Beitragvon marled » 19.08.2011, 19:36

Falls du Tartanentwürfe machen möchtest, kannst du das auch mit dem Interactive Weaver des House of Tartan tun. Nette Spielerei!
Interactive Weaver
Marled
marled
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1197
Registriert: 25.12.2005, 14:50
Wohnort: Naurath

Beitragvon Janka » 19.08.2011, 19:59

Hallo Stickfee
Sag mal was für einen Webrahmen hast du benutzt?
LG
Janka
LG
Janka
Was nicht passt wird passend gemacht.

Meine Wichtelhinweise

Wollschnüfflerblog
Janka
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 412
Registriert: 12.05.2008, 16:17
Wohnort: Ralston Alberta Kanada

Beitragvon marled » 19.08.2011, 20:44

Das sieht auf dem Bild nach einem 4-Schaft-Webstuhl mit sechs Tritten aus.
Marled
marled
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1197
Registriert: 25.12.2005, 14:50
Wohnort: Naurath

Beitragvon Stickfee » 20.08.2011, 09:38

Ich habe einen Leclerc Artisat mit vier Schäften und sechs Trittren.
Dazu eine Direktzetteleinrichtung zum Einrichten der Kette.
Das ist äußerst erleichternd... ;-)
Vielen Dank für den tollen link, da werde ich mal nachschauen!
Stickfee
 

Vorherige

Zurück zu Tuchweberei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast