Nadelbinden - Oslostich

Hier sammeln wir Links zu Videos wie z.B. von YouTube, in denen Handarbeiten gezeigt werden. Bilder sagen ja manchmal mehr als Worte! Die Beiträge sind nach Titeln sortiert (und nicht wie üblich nach Datum)

Moderator: Moderatoren

Beitragvon jacky » 23.04.2008, 11:09

Ganz ruhig bleiben-das Nalbinding ist eigentlich etwas sehr Beruhigendes.
Ich gehe einmal davon aus, dass Du mit der Daumenfangmethode arbeitest.
Dann hast du ja die Schlaufe um den Daumen und die dahinter.
Rechts vom Daumen ist das Gewebe und da stichst du beim normalen Stich ja einfach in die erste obere Schlaufe von rechts nach links, wenn du F1 arbeitest und zusätzlich in die alte Schlaufe links daneben wenn du F2 nimmst.

Beim Abnehmen gehst du jetzt einfach eine Schlaufe weiter.
D.h. beim F1 überspringst du die erste obere und nimmst stattdessen die Zweite.
Bei F2 nimmst du dann statt der alten und der ersten, die erste+die zweite.

Willst du Zunehmen stichst du ein zweites Mal einfach in die alte Schlaufe(F1) oder Schlaufen (F2).

Je nachdem wie oft du überspringst oder erneut einstichst nimmst du schneller /langsamer ab oder zu.

War das jetzt verständlich? :gruebel:
Benutzeravatar
jacky
Endlosfadennadelbinderin
Endlosfadennadelbinderin
 
Beiträge: 320
Registriert: 13.11.2006, 22:16
Wohnort: Hillerse

Beitragvon jacky » 23.04.2008, 11:47

Hier noch ein Link mit einer anderen Beschreibung.

www.myvideo.de/watch/2706577/nadelbindu ... ich_teil_2

Schau mal ob der dir hilft. :wacky:
Benutzeravatar
jacky
Endlosfadennadelbinderin
Endlosfadennadelbinderin
 
Beiträge: 320
Registriert: 13.11.2006, 22:16
Wohnort: Hillerse

Beitragvon snjoka27 » 25.04.2008, 00:03

hallo

danke ich habs dann doch nach 6oder7 missglückten versuchen geschafft. :biggrin:

lg snjoka
snjoka27
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.04.2008, 10:14
Wohnort: kaiserslautern

Beitragvon Sanja » 09.03.2009, 10:57

Vielen, vielen Dank, liebe Pitty, jetzt ist auch bei mir endlich der Knoten geplatzt. Mir hat bei den Anleitungen immer ein Schritt gefehlt, aber so 3D und in Echtzeit ist es auf einmal völlig logisch und einfach. Nadele jetzt fröhlich Oslo, York, Korgen, und probiere mich gerade am Asle. :devil: Jetzt geht es endlich schneller, wird gleichmäßiger - und macht so richtig Spaß!
Liebe Grüße,
Sanja
Sanja
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 421
Registriert: 16.10.2008, 18:23
Wohnort: Braunschweig

Beitragvon Finnilia_Rothaar » 27.01.2010, 20:18

Danke für dieses tolle Video, jetzt hab ichs auch geschafft, es ist zwar urhässlich, aber es ist nadelgebunden :biggrin: :hurrah: :biggrin:

Ich bin unheilbar angesteckt, dabi hab ich doch Morgen Mathe-Test :hammeraufkopf:

Aber ich muss schon sagen, Handarbeiten ist der schönste Virus der Welt :)

Finnilia
Benutzeravatar
Finnilia_Rothaar
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 81
Registriert: 07.01.2010, 11:50
Wohnort: Linz

Vorherige

Zurück zu Lernvideos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast