Strickfilz

Hier ist Eure Strickecke und Platz für Eure Ideen.

Strickfilz

Beitragvon Lise » 14.03.2013, 12:07

Halle zusammen!

ich hab mir Strichfilz-Hausschuhe gemacht:
http://lise-im-wollwahn.blogspot.de/201 ... kfilz.html

Und habe aber eine Frage:
warum hat das mit den Reihen bei mir nicht gestimmt? Ich hatte Galeria-Kaufhof-Wolle mit 50g/50m. Trotzdem wären die angegebenen reihenzahlen viel mehr Zentimeter geworden... ideen?
Ich stricke ja erst neu und steh noch manchmal aufm schlauch.

Aber die Schuhe sind echt super geworden. Das Waschmaschinenfilzen hat echt gut geklappt :-)

Liebe Grüße!
Man umgebe mich mit Luxus.
Auf das Nötigste kann ich verzichten.
(Oscar Wilde)
;-)

Achtung: neuer Blog!!
http://lise-im-wollwahn.blogspot.com/
Benutzeravatar
Lise
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1149
Registriert: 27.08.2008, 21:20
Wohnort: Halle/Saale

Beitragvon Morgan » 14.03.2013, 12:15

Es kommt nicht nur auf Wolle und Nadeln an, sondern auch darauf, wie fest oder lose du strickst.
Deshalb wird IMMER empfohlen, ne Maschenprobe zu machen.

Aber Graulation, du bist zufrieden, das ist die hauptsache :)
Morgan
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 69
Registriert: 11.03.2013, 20:22

Beitragvon Tara » 14.03.2013, 14:47

Die Strickfilzpantoffeln sind toll geworden.
Ich hab meine nach dieser Anleitung gestrickt:
http://www.youtube.com/watch?v=cc-9hOCtLjk
http://www.youtube.com/watch?v=vNOxSDle9GA

Hier noch ein Bild von meinen gestrickten:
http://www.flinkhand.de/forum/album_pic.php?pic_id=3097
Benutzeravatar
Tara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 484
Registriert: 14.02.2013, 09:34
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Annie-Petit » 14.03.2013, 15:28

Die sind echt toll geworden :biggrin: Ich steh übrigends auch total auf die Holzknöpfe die sie dort haben!
Ich bin ein Mondenkind, geboren aus der Mutter Hekates Schoß.
Mein BlogMeine Facebook-Fanseite
Benutzeravatar
Annie-Petit
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 194
Registriert: 23.06.2010, 07:24
Wohnort: Thüringen

Beitragvon socke » 14.03.2013, 17:57

Lise, wenn Deine Reihen viel mehr Zentimeter geworden sind als in der angegebenen Maschenprobe strickst Du lockerer und musst dementsprechend dünnere Nadeln nehmen, dann kommt es hin.
Beispiel: Angabe mit Nadelstärke fünf, dann versuch 4 1/2 oder 4, bis die Maschenprobe übereinstimmt.
socke
 

Beitragvon Lise » 14.03.2013, 18:18

Ah, okay. So rum :-)
Naja, in der Anleitung kommt es ja zum Glück auf die Reihen nicht an, da reichten die cm aus.
Aber ich will ja auch mal was "normales" stricken, da ist dein Tipp gut. vielen dank!
Man umgebe mich mit Luxus.
Auf das Nötigste kann ich verzichten.
(Oscar Wilde)
;-)

Achtung: neuer Blog!!
http://lise-im-wollwahn.blogspot.com/
Benutzeravatar
Lise
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1149
Registriert: 27.08.2008, 21:20
Wohnort: Halle/Saale


Zurück zu Strickecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast