Wolle mit Qualität

Hier ist Eure Strickecke und Platz für Eure Ideen.

Re: Wolle mit Qualität

Beitragvon Shadow-Witch » 26.11.2015, 17:51

da mach dir mal keinen Kopf um :biggrin: , das passt schon irgendwann mal.
Grüße von Gaby
Benutzeravatar
Shadow-Witch
Voodoo Filzerin
Voodoo Filzerin
 
Beiträge: 1192
Registriert: 05.12.2006, 10:53
Wohnort: 29588 Süttorf

Re: Wolle mit Qualität

Beitragvon Chrissie » 03.12.2015, 10:09

Drops ist auch meine erste Wahl, danach Lana grossa.
Liebe Grüße,
Chris

If I´m sitting, I´m knitting.Bild
Bild
Benutzeravatar
Chrissie
Fürstin
Fürstin
 
Beiträge: 967
Registriert: 11.11.2008, 10:36
Wohnort: Duisburg

Re: Wolle mit Qualität

Beitragvon Tjorven » 07.12.2015, 18:22

Au ja, ich habe auch gerade ein traumschönes Merinogarn von Lana Grossa verstrickt mit einem gaaaaanz langen Farbverlauf, ist ein Loop geworden - jetzt muß es nur noch kalt werden...
Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen. J.R.R. Tolkien
Benutzeravatar
Tjorven
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2198
Registriert: 24.12.2005, 12:00
Wohnort: Seesen

Re: Wolle mit Qualität

Beitragvon LeaBmann » 23.11.2017, 16:30

Ich habe jetzt fairalpaka für mich entdeckt. Die haben wirklich feine Alapaka Wolle, Merinowolle und Co.
LeaBmann
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.11.2017, 16:11

Re: Wolle mit Qualität

Beitragvon Tjorven » 02.12.2017, 09:49

Klingt spannend - danke für den Link!
Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen. J.R.R. Tolkien
Benutzeravatar
Tjorven
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2198
Registriert: 24.12.2005, 12:00
Wohnort: Seesen

Vorherige

Zurück zu Strickecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast