Strickschrift verstehen...

Hier ist Eure Strickecke und Platz für Eure Ideen.

Strickschrift verstehen...

Beitragvon Amy » 27.03.2012, 20:51

Hallo Ihr,

ich hab hier eine Anleitung für ein Cape vor mir und verstehe nicht ganz, wann - also in welcher Reie - ich was machen muss...kann mir das vielleicht jemand erklären?
Hier steht folgendes:

Linkes Vorderteil:
41 M anschlagen und kraus re. stricken
20 R stricken

ab 28 cm Gesamthöhe am rechten Rand für die Schulterrundung
6 x je 1 M in jeder 4 R
11 x je 1 M, 1 x 2 M und 2 x je 3 M in jeder 2 R abk.
GLEICHZEITIG bei 54 cm Gesamthöhe am linken Rand für den Halsausschnitt
1 x 3 M, 1 x 2 M und 3 x je 1 M in jeder 2 R abk.

dann die restlichen 28 M abk.

Dann steht da, dass die rechte Vorderseite seitenverkehrt dazu gestrickt wird und das Rückenteil dann über 82 M und die Schulterabnahmen von beiden Seiten gemacht werden. Da bleiben dann am Schluss 16 M zum abk. übrig.
Sie nähen die drei Teile zusammen und fügen noch einen Stehkragen an.

Mein Problem bezieht sich vor allem darauf, dass ich nicht verstehe in welcher Reihe ich wie viele Maschen wegnehmen soll.
Heißt z.B. 6 x je 1 M in jeder 4 R.
dass ich in der 4 Reihe eine Weg nehme, dann in der 8 und 12 usw. insgesamt 6 Mal. Werden da nur die Hinreihen gezählt oder auch die Rückreien?

Und das was danach kommt, passiert das alles gleichzeitig? Oder stricke ich erst die 11 x je 1 M und danach - also nach 22 Reihen - dann 1 x 2 M wegnehmen?

Heißt "in jeder 2. Reihe" dann immer in der Hinreihe und sie zählen die Rückreihe mit oder zählen sie nur die Hinreihen?

Nehme ich die Maschen dann immer am Rand weg oder mitten in der Arbeit?


Ich hoffe es mach nicht zu viel arbeit, diese Anleitung für mich aufzugliedern...
Es währe schön, wenn mir da jemand helfen könnte. :blush:

Vielen Dank.
Liebe Grüße
Amy
Amy
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 11
Registriert: 27.03.2012, 20:11
Wohnort: Köln

Beitragvon Kattugla » 27.03.2012, 21:30

Habs mal ins passende Unterforum verschoben. ;-)
Bild"Verlasse dich nie auf das Bier eines gottesfürchtigen Volkes!" (Quark)
mein Wichtel-Fragebogen
Benutzeravatar
Kattugla
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1480
Registriert: 15.02.2008, 16:13
Wohnort: im Taunus

Beitragvon Regilla » 27.03.2012, 21:44

Liebe Amy,

6x in jeder 4. Reihe bedeutet in der 4., 8., 12.,....bis zur 24. Reihe am Anfang eine Masche abnehmen.
In jeder zweiten Reihe..., es zählt jede Reihe.
Wenn Du auf einer Seite abnimmst, kannst Du nur in jeder zweiten Reihe abnehmen, in jeder Reihe würde bedeuten, dass Du an zwei Seiten abnimmst.
Man nimmt am Reihenanfang ab. Die Rundung entsteht da, wo Du abnimmst, das soll ja an den Seiten sein, für den Halsausschnitt, die Schulterrundung.
11x1, 1x2usw. das wird nacheinander gemacht.
Ich hoffe, dass Dir das jetzt weiterhilft.

Grüßle,
Regilla
Benutzeravatar
Regilla
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 569
Registriert: 06.07.2009, 07:29

Danke !!

Beitragvon Amy » 02.04.2012, 17:20

Vielen Dank, das hat mir wirklich viel weiter geholfen.

Gestern habe ich die erste vorderseite gestrickt und es sieht schon viel eher nach dem Bild aus, als mein erster Versuch :biggrin:

Vielleicht bekomme ich es ja noch fertig, wenn die Temperaturen so sind, dass ich es auch tragen kann. :-)

Danke.

Liebe Grüße
Amy
Amy
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 11
Registriert: 27.03.2012, 20:11
Wohnort: Köln


Zurück zu Strickecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast