Auf der suche...

Im Flinkhand Forum können nur registrierte User Beiträge schreiben. Nachdem du dich für das Forum angemeldet hast, bist du herzlich eingeladen, dich hier vorzustellen!

Moderator: Moderatoren

Auf der suche...

Beitragvon tonyfrank » 03.04.2019, 17:00

so. hallo.
nachdem ich gestern ungefähr 7 stunden lang auf der flinkhandseite war (übrigens echt super übersichtlich und detaillierte erklärungen -ein großes Lob!) hab ich mich nun hier registriert.
my name is sigrid, i´m from graz, styria....was sagt man hier denn so?!
ich hab schon seit langem ein faible fürs mittelalter (vom herrn papa geerbt)
und nun keimt es mal wieder...
mein lieblingsgeschichtsthema war lang germ.mythologie. (hab auch darin maturiert... :)
mein größtes hobby sind alle möglichen handwerkstechniken. bin da recht geschickt. (mach alles mögliche, vom schnitzen, glas gravieren, nähen, färben, fotografieren, filzen, weben, ketten, torten (auch wenn das jetzt nicht so ins konzept handwerk zu passen scheint - auf meiner homepage Art-verwandt.at
seht ihr unter der rubrik "essbares"was ich meine...)
gestern hätte ich dann am liebsten sofort angefangen einen brennofen für kermik zu bauen, als ich über die flinkhand seite auf die vom museum düppel gekommen bin...
mein problem ist, dass in österreich diesbezüglich nicht ganz soviel passiert wie in deutschland.
ich war einmal vor ein paar jahren auf einem larp, und hab jetzt schon meinen freund angesteckt, werd uns jetzt (lt.flinkhand schnitten) klamotten nähen, und dann nur mehr dieses hobby süchtln...nur fand ich damals schade dass es nicht wirklich mittelalterlich war, also ich hab ja schon gemerkt, dass alle recht energisch auf das a-wort reagieren. aber grüne plüsch-zylinder hemmen dann doch bei mir das mittelalterfeeling gewaltig.

und brettchenweben lern ich spätestens auch noch am übernächsten regentag.
außerdem will ich gerben. und töpfern und schuhe selber machen, und mir und meinem freund ein komplett outfit nähen, und am liebsten aus selber gefilztem loden aus selbst gezüchteten schafen...
+ich weiß ich übertreibe (auch mit der länge des textes...)
aber ich bin grade so voller schaffensdrang und enthusiasmus...
und weggehen tut der eh von allein...
tonyfrank
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.04.2019, 16:58

Re: Auf der suche...

Beitragvon Allyfants » 03.04.2019, 17:12

Na dann bist du hier ja genau richtig!
Auch wenn das Forum etwas eingeschlafen ist, geistern hier immer noch genug Werkelviren herum, die hochgradig ansteckend sind.
Und wenn du mit der Suchfunktion nicht weiter weißt: Die meisten Fragen werden immer noch beantwortet, wir sind noch da (je nach Rubrik)

Zum Thema LARP:
Wenn du dir die richtige LARP-Veranstaltung heraussuchst, wird sich auch der Gewandungsstandard ändern. Nichts nervt mehr als ein rosa Plüschdrache als Haustier.
Das gilt übrigens auch für Mittelaltermärkte, wo ich auch schon Pannesamt und Gltzer gesehen habe (MPS ist halt kein Standard)
Begriff des Monats: Dinowolle

Webbriefe per Dropbox
Benutzeravatar
Allyfants
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1026
Registriert: 04.02.2009, 20:57
Wohnort: Pinneberg


Zurück zu Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste