Grüß Gott zusammen!

Im Flinkhand Forum können nur registrierte User Beiträge schreiben. Nachdem du dich für das Forum angemeldet hast, bist du herzlich eingeladen, dich hier vorzustellen!

Moderator: Moderatoren

Grüß Gott zusammen!

Beitragvon Werkelchen » 23.07.2020, 10:34

Seit einigen Jahren lese ich mich hier immer wieder bei verschiedenen Themen als Gast schlau.
Nun möchte ich endlich mal "DANKE" sagen und ein bisschen mitquatschen.

Unsere Familienhobbys sind "Selbstversorgung" + "Leben früher".
Besonders unterwegs sind wir in den Bereichen Lebensmittelerzeugung und Veredelung (sowie Verkostung!!!), Arbeiten mit Holz, Wolle + Stoff, Kochen auf Feuer, alten Handwerkskünsten, Permakulturprinzipien (nicht nur im Garten) und der Pfadfinderarbeit unserer Kirchengemeinde. Ziemlich viel? Stimmt. Aber da kann jedes Thema von den Anderen provitieren! Nur die Wochenenden sollten manchmal mehr Tage haben!

Unser größtes Projekt ist jedoch, unsere Kinder auf dem Weg zu liebenden, fröhlichen, verantwortungsvollen und selbständigen Menschen mit Weitblick, Scharfsinn und einem geraden Rückrad zu begleiten.

Vielleicht gibt es ja Gleich- oder Ähnlichgesinnte im Umkreis?
Herzliche Grüße, Euer Werkelchen
Werkelchen
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.07.2020, 09:49
Wohnort: Schwarzwald-Baar-Kreis

Re: Grüß Gott zusammen!

Beitragvon blue » 23.07.2020, 11:37

Ich mag dich jetzt schon. Leider wohnst zu weit weg. Fühl dich umarmt. Hier ist es zwar sehr still geworden, aber Wissen gibt es in den Archiven genug.
Übrigens im Schwarzwald gab es immer ein großes Handarbeitstreffen rund um den Tag der deutschen Einheit. Ob das bei Corona noch stattfindet......kann ich nicht sagen.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3947
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Grüß Gott zusammen!

Beitragvon Werkelchen » 23.07.2020, 13:12

Hallo Blue,
das ist lieb, danke! Auch für den Tipp. Da werd' ich mich mal schlau machen.
Eigentlich müssten sich die Leute hier doch tummeln da so viele mit Handarbeiten oder sonstigen Basteleien anfangen.

Na, für ein richtig gutes Miteinander - ob digital oder analog - braucht es ja nicht viele Leute sondern solche, die zusammen passen...
Werkelchen
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.07.2020, 09:49
Wohnort: Schwarzwald-Baar-Kreis

Re: Grüß Gott zusammen!

Beitragvon blue » 23.07.2020, 13:15

Alles hat seine Zeit. Die Zeit der Foren ist vorbei. So ist das :nixweiss:
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3947
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Grüß Gott zusammen!

Beitragvon blue » 23.07.2020, 13:19

Schau mal http://www.webertreffen.de
Dort steht das es auch 2020 stattfindet, aber bei Corona ist ja nichts sicher.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3947
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Grüß Gott zusammen!

Beitragvon Werkelchen » 23.07.2020, 13:45

Danke für den Link, habs ohne nicht gefunden.
Da es mehrere Tage geht ist das für mich leider nicht realisierbar, auch wenns ganz in der Nähe wäre.
Hab meinem Mann schon alle Tiere, den gesamten Garten und den größten Teil der Kinder während 2 Pfadfinderaktionen in den nächsten Wochen aufgehalst. Dafür hat er extra Urlaub angemeldet. Aber es gibt sicher auch noch andere Möglichkeiten.

Was die Foren angeht, wenn nichts mehr läuft werden sich vielleicht auch da andere Wege öffnen. Du hast Recht, zur Recherche ist ja wirklich viel Material vorhanden.
Mir war gar nicht aufgefallen dass die Beiträge so alt sind. Da hab ich erst nach Deiner Antwort drauf geschaut.
Dann ein ganz besonderes Dankeschön für Deine Antworten.

Mein Handy kann telephonieren, und wenn die Kinder es in die Hand bekommen sind sogar 3 oder 4 Spiele drauf ;-)
Ich halte mehr vom analogen Leben... Drum hab ich auch Jahre gewartet bis ich mich hier angemeldet hab.
Werkelchen
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.07.2020, 09:49
Wohnort: Schwarzwald-Baar-Kreis

Re: Grüß Gott zusammen!

Beitragvon blue » 23.07.2020, 15:26

Ich bin auch ein Dinosaurier!
Frag Yaro doch ob du Tags über kommen kannst. Ich denke zwar Übernachtung müßtest du dann trotzdem bezahlen aber Fragen kostet ja nichts.
Ich war zwei mal da. Super schön nur leider zu weit von uns weg
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3947
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Grüß Gott zusammen!

Beitragvon Allyfants » 28.07.2020, 08:14

Herzlich Willkommen!

Ja, hier ist es ruhiger geworden, aber es kommen immer noch einige, um zu sehen, ob es etwas Neues gibt. Also lasse dich nicht entmutigen und frage. Oder stelle ganz neue Themen ein, dein Startpost sieht ja schon so aus, als ob du einiges zu erzählen hast.

Viele Grüße
Allyfants
Begriff des Monats: Dinowolle

Webbriefe per Dropbox
Benutzeravatar
Allyfants
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1109
Registriert: 04.02.2009, 20:57
Wohnort: Pinneberg

Re: Grüß Gott zusammen!

Beitragvon Raimunda » 04.08.2020, 08:25

Auch von mir ein herzliches Willkommen
aus dem Pfälzerwald!

viele Grüße

Raimunda
Alle wußten , daß es unmöglich ist.
Bis auf den Idioten der es nicht wußte,
und es möglich machte!
Benutzeravatar
Raimunda
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 137
Registriert: 29.02.2012, 12:52
Wohnort: geheimnissvoller Pfälzerwald

Re: Grüß Gott zusammen!

Beitragvon Werkelchen » 05.08.2020, 11:39

Danke für Euer Willkommen!

Ich schau auf jeden Fall immer wieder rein! Hier gibts ja auch noch viel für mich zum Lernen!
Nur wohl nicht so oft wie es mir Freude machen würde, hab noch ein bisschen was anderes zu tun.

Am Wochenende geb ich 'nen Hühner-Schlachtkurs bei den Pfadfindern. Und dann kommen in den Ferien auch unsere jungen Gockele noch unters Beil. Das wird lecker! Und wohl auch noch die ein oder andere Althenne.
Bald nach Schuljahresbeginn dann die Enten und im Herbst die Kaninchen. Außerdem sind wir am Infos einholen (hatten schon Gespräche mit dem Amt...) dass wir nächstes oder übernächstes Jahr mit Schweinen beginnen. Also nur 2 Ferkel großziehen im Garten. Dafür wird grad der uralte Hühnerstall grundsaniert. Gut, dass dafür vor 6 Jahren keine Zeit war, so dass mein Mann einen neuen für die Hühner baute und der Alte jetzt zum gemütlichen Schweinestall werden kann...
Außerdem ist ja zur Zeit Pflanz- und Ernte-Zeit. Da gibts auch immer was tun. Besonders seit ich mir kürzlich das geniale Buch "Frisches Gemüse im Winter ernten" von Wolfgang Palme zugelegt habe. Bei youtube gibts auch einen prima Vortrag über ihn, so kam ich auf das Buch.
Und unser Nudelvorrat geht bald zur Neige, da muss ich mich auch wieder an die Nudelmaschine setzen. Besonders da sie als Mitbringsel, Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke so begehrt sind. Und glaubt mir, Weihnachten kommt ganz bald!!!!!!!!

Aber dann sind die Abende auch wieder länger....
Werkelchen
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.07.2020, 09:49
Wohnort: Schwarzwald-Baar-Kreis


Zurück zu Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste