Kleines Keltenmädchen

Rund um die Gewandung: Wie nähe ich, was paßt in die Zeit, welche Stoffe, Schnitte usw.

Moderator: Moderatoren

Kleines Keltenmädchen

Beitragvon Sissi » 08.07.2013, 19:04

Die Nähnächte sind vorbei und ich wollte Euch das Resultat vorstellen:
Bild

Die junge Dame trägt ein Unterkleid aus sommerlich-dünnem Leinen und einen Peplos aus reiner Schurwolle (leider nicht pflanzen gefärbt, aber sie durfte mit raussuchen und bei den Kindern drück ich da auch mal ein Auge zu). Als Stiche habe ich den Rückstich und den Überwendlingsstich genommen. Damit die Kleinen rennen können (zu diesem Mädel gibts noch eine größere Schwester), habe ich allerdings Keile ins Unterkleid genäht.

Gestern durfte alles ganz stolz im Keltendorf in Steinbach am Donnersberg eingeweiht werden.
Benutzeravatar
Sissi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 508
Registriert: 28.01.2008, 20:53
Wohnort: Bechtheim

Beitragvon Frettchenmutti » 08.07.2013, 22:25

Hey das sieht echt super aus :biggrin:

Obwohl ich in das Kleid nimmer reinpassen würde bin ich doch glatt ein bisschen neidisch ;-)

Ja Kinder ist immer etwas schwierig aber ich finde das ist dann doch ein guter Kompromiss geworden :-)
Was kümmert mich das Hügelgrab solang´ich Bier im Kübel hab!!!
(Archäologen Spruch :-) )

Lasset uns Gedöns kredenzen!

Mein neuer Blog jaaaaay:
http://tueddeln-as-de-wikingfru.blogspot.de/
Benutzeravatar
Frettchenmutti
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 350
Registriert: 19.03.2012, 10:58
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Allyfants » 08.07.2013, 22:59

Immerhin hat sie sich nichts pinkes ausgesucht. Alles andere ist egal ;-)

Sieht toll aus.
Begriff des Monats: Dinowolle

Webbriefe per Dropbox
Benutzeravatar
Allyfants
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1043
Registriert: 04.02.2009, 20:57
Wohnort: Pinneberg

Beitragvon Lise » 09.07.2013, 08:04

Ein Träumchen! Den kompromiss sieht man ha gar nicht und die Kleider sind wirklich super hübsch.
Uns stolz ist sie ja wie Bolle, da ist egal ob Pflanzen- oder nicht gefärbt ;)
Man umgebe mich mit Luxus.
Auf das Nötigste kann ich verzichten.
(Oscar Wilde)
;-)

Achtung: neuer Blog!!
http://lise-im-wollwahn.blogspot.com/
Benutzeravatar
Lise
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1149
Registriert: 27.08.2008, 21:20
Wohnort: Halle/Saale

Beitragvon Sissi » 10.07.2013, 11:16

Ja, sie ist stolz wie Bolle. Danke für die lobenden Worte. Wenn ich mal ein Foto von mir und ein Komplettbild von der Großen habe, dann zeig ich es euch auch mal.
Benutzeravatar
Sissi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 508
Registriert: 28.01.2008, 20:53
Wohnort: Bechtheim

Beitragvon Tara » 10.07.2013, 12:43

Das Kleid ist wirklich hübsch geworden, trotz Chemiefärbung.
Wieso, weshalb, warum??? Wer nicht fragt bleibt dumm!!!
www.taras-werkelecke.de.rs
http://taras-werkelecke.blogspot.de/
Benutzeravatar
Tara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 484
Registriert: 14.02.2013, 09:34
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Nähen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron