Ambientiges Hundegeschirr-Welche Materialien

Rund um die Gewandung: Wie nähe ich, was paßt in die Zeit, welche Stoffe, Schnitte usw.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon caly » 02.09.2010, 12:47

Entschuldige, ich wusste nicht, dass es hier so toternst zugeht... :/

Ich werde es in Zukunft tunlichst unterlassen es mitzuteilen, wenn mich ein Thema schmunzeln lässt.
Benutzeravatar
caly
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 152
Registriert: 26.04.2009, 16:18

Beitragvon Elizadonna » 24.06.2011, 15:22

Ick wärm des mal kurz auf... -Is aber echt zum schmunzeln son Zwerg in Gewandung-

Ich hab ein ähnliches Vorhaben, allerdings geht es dabei um eine kleine Bulldogge. Von euch hat nicht zufällig jemand mal sowas gesehen? Nur Halsband allein geht bei der Maus nicht, is Sie nicht gewohnt und bei der is der Hals dicker als der Kopf, ergo schluppt Sie da raus. Fotos, Schnittmuster, Ideen wird alles gern angenommen, denn ein neonfarbenes K9 leuchtgeschirr ist vielleicht P, aber das geht doch bestimmt auch anders...

Vielen dank im voraus schonmal
Et jibt nüscht Jutet, aussa man tut et
Elizadonna
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.06.2011, 07:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Juno » 24.06.2011, 19:21

Also ich habe mal ein Pferdehalfter gemacht. Dabei hab ich mir einfach ein günstiges gekauft, das dem entsprechenden Pferd angepasst, die Borte gewebt und einfach die Nylonriemen des günstigen Halfters durch Borte ersetzt - alle Bauteile wie Schnallen, Ringe etc. hatte ich ja dann.

Das sollte doch einfach auf ein Hundegeschirr übertragbar sein, oder nicht?
Grüße von der Möchtegernkreativen

Gleicher Wald, gleicher Hase, anderer Tag...
Mein Wichtelfragebogen
Benutzeravatar
Juno
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1010
Registriert: 15.03.2010, 17:16
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Elizadonna » 24.06.2011, 19:24

naja, ein Halfter besteht ja mehr aus schmalen nylonstreifen... das ist bei dem Hundegeschirr nicht der Fall, det is eher wie Sattel mit bauch- und brustriemen, von daher wird es wahrscheinlich schwierig das ganze mit Borten abzunähen...
Et jibt nüscht Jutet, aussa man tut et
Elizadonna
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.06.2011, 07:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Juno » 24.06.2011, 20:08

Ich hatte halt an sowas gedacht.
Wenn ich das richtig verstehe, meinst du eher sowas?
Da würde ich es im Prinzip genauso machen - nur, dass ich dieses Pad auf dem Rück z.B. aus Neopren ausschneiden und dann mit Stoff umhüllen würde. Das ist ja eigentlich total simpel: Original als Schablone auf das Neopren nehmen, ausschneiden, dann das Neopren als Schablone auf den Stoff legen, zweimal mit Nahtzugabe ausschneiden, zusammennähen, Lücke in der Naht lassen, umstülpen, Neopren rein, zunähen. Man kann natürlich auch ein anderes, leicht polsterndes Füllmaterial nehmen.
Grüße von der Möchtegernkreativen

Gleicher Wald, gleicher Hase, anderer Tag...
Mein Wichtelfragebogen
Benutzeravatar
Juno
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1010
Registriert: 15.03.2010, 17:16
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Elizadonna » 24.06.2011, 20:44

mmh, manchmal könnts so einfach sein *lach*... Ich muss morgen doch nochmal in die berliner texil welt dackeln...
Et jibt nüscht Jutet, aussa man tut et
Elizadonna
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.06.2011, 07:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Elizadonna » 27.06.2011, 16:05

Neopren wurde ersetzt durch Leder. Im LederHobby in Berlin hat mir der nette Verkäufer sogar die Arbeit mit der Ahle erspart und hat das Leder durch seine Sattlermaschine gejagd... jetzt muss nur noch die Brettchenborte fertigwerden...
Et jibt nüscht Jutet, aussa man tut et
Elizadonna
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.06.2011, 07:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Juno » 27.06.2011, 16:55

Ich hätt gern Bilder, wenn's fertig ist, ja?
Grüße von der Möchtegernkreativen

Gleicher Wald, gleicher Hase, anderer Tag...
Mein Wichtelfragebogen
Benutzeravatar
Juno
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1010
Registriert: 15.03.2010, 17:16
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Elizadonna » 27.06.2011, 18:49

Ay Käpt´n ;)
Et jibt nüscht Jutet, aussa man tut et
Elizadonna
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.06.2011, 07:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Juno » 27.06.2011, 22:17

Braves Mädchen ;-)
Grüße von der Möchtegernkreativen

Gleicher Wald, gleicher Hase, anderer Tag...
Mein Wichtelfragebogen
Benutzeravatar
Juno
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1010
Registriert: 15.03.2010, 17:16
Wohnort: Leipzig

VorherigeNächste

Zurück zu Nähen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast