Diözesanmuseum Bamberg

Welche Museen sind sehenswert, wo finden wann interessante Ausstellungen statt? Hier könnt Ihr alles zusammentragen.

Moderator: Moderatoren

Diözesanmuseum Bamberg

Beitragvon steffi241 » 27.12.2005, 12:00

Knappe erstellt am 25.03.2005 - 14:45

Hallo!

War gestern mal wieder in Bamberg, u.a. im Dom und im Diözesanmuseum.

Wirklich toll, besonders, weil es ungefähr meine Zeit ist und weil der Übergang im Bamberger Dom von der Romanik zur Gotik fließend ist.

Im Museum habe ich mir dann die Gewänder aus dem 11. Jahrhundert betrachtet (echte Seide!) und die wunderbaren Stickerein auf den Umhängen (z.B. Sternenmantel von Kaiser Heinrich II.)

Einige Steinfiguren aus dem 13. Jahrhundert waren im Kreuzgang ausgestellt, eine Statue hatte eine auf der Schulter zugeknöpfte Heuke an (früher wäre mir sowas nie im Leben aufgefallen ).

Alles in allem war es sehr interessant, zugleich hat sich aber bei mir die Frage nach der Webbreite im Mittelalter gestellt: So ein Umhang hat eine ungeheure Breite und ich konnte nicht erkennen, dass er aus mehreren Stücken zusammengesetzt war. Es sah so aus, als wäre es ein einziges Stück Stoff. Kann das sein

Hier ein Bild:
http://www.hdbg.de/heinrich-site/images ... mantel.jpg


Cerid erstellt am 25.03.2005 - 15:45

Wau! Der sieht wunderschön aus der Umhang. Leider kann man auf dem Bild nicht viel von der Größe erkennen. Wie breit war der Mantel ungefähr insgesamt?


Knappe erstellt am 25.03.2005 - 18:16

Habe gerade gelesen, dass der blaue Trägerstoff jünger ist als die Stickereien. Ursprünglich waren sie auf dunkelpurpurner Seide angebracht, da aber der alte Stoff (Berührungs- Reliquie!) sehr kaputt war, hat man die Goldstickerein im 15. Jahrhundert ausgeschnitten und auf einen blauen Granatapfel- Damast angebracht.

Trotzdem ein sehr schönes Stück.
Benutzeravatar
steffi241
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1019
Registriert: 26.12.2005, 13:48
Wohnort: Eschenburg

Zurück zu Museen und Ausstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast