Weihnachten im Schuhkarton

Hier könnt Ihr auf Aktionen hinweisen, die einem guten Zweck dienen und an denen sich die User des Forums beteiligen können. Es geht hier nicht unbedingt ums Mittelalter sondern darum, im weitesten Sinne gemeinnützige Aktionen zu unterstützen.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Susanna » 19.09.2009, 16:05

Ich habe früher auch bei dieser Aktion mitgemacht, bin durch diesen Thread hier wieder daran erinnert worden und werde diesjahr auch wieder einen Schuhkarton füllen.
Die ersten Geschenke habe ich schon. Ich muss auch noch herausfinden, wo ich hier den Karton abgeben kann. In der alten Heimat war es im Pfarrhaus ... mal schauen.
Benutzeravatar
Susanna
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 147
Registriert: 29.04.2009, 15:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Susanna » 19.09.2009, 16:05

Ich habe früher auch bei dieser Aktion mitgemacht, bin durch diesen Thread hier wieder daran erinnert worden und werde diesjahr auch wieder einen Schuhkarton füllen.
Die ersten Geschenke habe ich schon. Ich muss auch noch herausfinden, wo ich hier den Karton abgeben kann. In der alten Heimat war es im Pfarrhaus ... mal schauen.
Benutzeravatar
Susanna
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 147
Registriert: 29.04.2009, 15:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon blue » 17.10.2009, 12:44

Leute die Aktion hat wieder angefangen. Macht doch bitte mit!
http://www.geschenke-der-hoffnung.org/w ... huhkarton/
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3950
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Lis » 05.11.2009, 10:26

Nicht vergessen: Annahmeschluss 15. November!

Annahmestellen gibt es übrigens ziemlich viele und mehr oder weniger überall, insofern haben auch nicht-Autofahrer keine Ausrede :biggrin:
Benutzeravatar
Lis
Farbtopfguckerin
Farbtopfguckerin
 
Beiträge: 972
Registriert: 30.12.2005, 19:27
Wohnort: Clausberg

Beitragvon blue » 08.11.2009, 16:12

So meine Päckchen haben wir gerade beklebt und am Dienstag werden diese abgegeben. Mir macht die ganze Aktion immer viel Spass.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3950
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon blue » 06.10.2010, 06:41

Die Aktion fängt wieder an! :biggrin:
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3950
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Rigana » 06.10.2010, 09:38

Ich bin in diesem Jahr auch dabei. Für den Einstieg belasse ich es mal bei einem Karton, für den ich schon fleißig sammle :-)

Liebe Grüße
Rigana
Benutzeravatar
Rigana
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 3700
Registriert: 23.12.2005, 20:11
Wohnort: Bad Kreuznach

Beitragvon nachteulchen007 » 06.10.2010, 12:41

Und los geht's in die neue Päckchenrunde.... ;-)
Der Klügere gibt nach - und der Dumme regiert die Welt !

nachteulchen007 - mit der Lizenz zum Schreiben
Benutzeravatar
nachteulchen007
Grossherzogin / Grossherzog
Grossherzogin / Grossherzog
 
Beiträge: 1314
Registriert: 01.09.2007, 11:38
Wohnort: Rottweil

Beitragvon blue » 18.10.2010, 16:29

Also ich habe 15 Schals und 18 Paar Socken und eine Mütze.
Päckchen gibt es diesem Jahr aber keine. Foto kommt noch!
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3950
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Tanteanni » 25.10.2010, 19:57

Also ich werde ein kleines Mädchen beschenken. Habe mir schon allerhand zurechtgelegt. Geht ja noch bis zum 15. November. Werde das dann nächste Woche mal zur Sammelstelle bringen. :-) Neben selbst gefertigten Sachen gibts noch eine Barbie und Haarschmuck. Ich finde es wichtig, dass man sich für sowas stark macht. Allerdings möchte ich an dieser Stelle bemerken: Es gibt auch in unserem Land viele Kinder die unter der Armut ihrer Eltern leiden. Sei es, dass einfach nicht genug Harz 4 bezahlt wird, oder das die Eltern das versaufen. ( Letzteres kommt wahrscheinlich weniger vor) Bei uns im Spieleladen gibt es immer einen Weihnachtsbaum, an dem die Kinder ihre Wünsche hängen können. Diese Kinder sind alles Kinder aus Harz Familien, deren Eltern die Wünsche nicht erfüllen können. Wenn man als Kunde in diesen Laden geht, dann kann man sich einen Wunschzettel aussuchen und den dann kaufen. Wir machen das jedes Jahr. Vielleicht gibt es ja bei euch auch sowas, dann möchte ich nämlich mal ganz viel Werbung dafür machen, dass auch an die Kinder in unserem Land gedacht wird, denn mittlerweile gibt es auch hier Kinder die Hunger und Kälte leiden weil ihre Eltern es einfach nicht schaffen wieder auf die Füße zu kommen. ( aus welchen Gründen auch immer)
Benutzeravatar
Tanteanni
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 298
Registriert: 06.06.2010, 16:46
Wohnort: Kamen

VorherigeNächste

Zurück zu Aktionen für einen guten Zweck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast