Bitte um Feedback zu gebastelten mittelalterlichen Midis

Von Minnesang über Dudelsack und Lautenspiel bis zu mittelalterlichen Tanzschritten - Spielt auf zum Tanz!

Moderator: Moderatoren

Bitte um Feedback zu gebastelten mittelalterlichen Midis

Beitragvon Andreas zu Stemberg » 28.02.2006, 19:36

Ich hab die letzten Tage dran gesessen und habe sämtliche Noten von Mittelalterlichen Liedern, die ich so auf Platte habe als Midis gebastelt.

Da Anke sowas überhaupt nicht mag (also diese Art von Musikdateien, die auch für Polyphone Klingeltöne verwendet werden), hätte ich gerne ein kleine Rückmeldung, wie die Dinger gelungen sind.. Bin ja noch ein Neuling mit sowas..

gruß Andreas

ach ja, ihr findet sie unter http://www.die-vaganten.de/index.php?pa ... tion=start
Andreas zu Stemberg
 

Beitragvon Daniel » 28.02.2006, 20:48

Hab mir mal nur 3 angehört, mein Feedback:

Palästinalied: Zu langsam, aber schön von der Melodie her.
Pater Gabriel: Auch zu langsam
Totus Floreo: Hätte ich jetzt so nicht auf Anhieb erkannt;)

Aber ansonsten tolle Idee, hätte ich ja gerne für mein Handy sowas:)
Daniel
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 411
Registriert: 26.12.2005, 15:07

Beitragvon Lirana » 28.02.2006, 22:05

Ich kann sie garnicht öffnen.

(schön, das Andreas auch in etwas cumputeriges Anfänger ist, liebe Grüße :-) )

Lirana
Oh, Mensch, lerne tanzen, denn sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen.
(Anonym, Augustinus zugeschreiben)
Benutzeravatar
Lirana
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 346
Registriert: 23.12.2005, 20:25
Wohnort: Bergisches Land

Beitragvon Andreas zu Stemberg » 28.02.2006, 22:08

@Schwarzenberg: Ja, die Lieder sind wohl in dem Tempo, was man kennt.. Es gibt ja so viele Versionen von den Liedern..

@Lirana: Hast du denn ein Musikprogramm wie Winamp, oä?
Damit kannst du sie abspielen..
Andreas zu Stemberg
 

Beitragvon Knappe » 02.03.2006, 09:01

Nicht schlecht, aber das Palästinalied ist wirklich viel zu langsam (für meinen Geschmack) ;-) - Und Tourdion würde ich auch lieber etwas schneller hören... :biggrin:
Benutzeravatar
Knappe
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 692
Registriert: 23.12.2005, 18:18
Wohnort: Bayreuth

Beitragvon Mona » 02.03.2006, 13:06

Kann es sein, dass "Lied des Marmottenbuben" und Flandern in Not" die gleichen Dateien sind?
Mona
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 118
Registriert: 26.12.2005, 21:25
Wohnort: Alzenau/Würzburg

Beitragvon Andreas zu Stemberg » 02.03.2006, 20:54

Öh ja, kann sein, muss ich ändern, wenn ich wieder in Hannover bin..
Andreas zu Stemberg
 


Zurück zu Musik & Tanz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast