Die Farbe Gelb

Welche Sitten und Gebräuche pflegte man im Mittelalter? Ob christlich oder heidnisch - hier wird es diskutiert.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon nachteulchen007 » 20.10.2010, 20:30

Das Buch kenne ich leider nicht, aber dem Inhaltsverzeichnis zu urteilen gab es also doch sowas wie Wanderhuren.... :gruebel:
Der Klügere gibt nach - und der Dumme regiert die Welt !

nachteulchen007 - mit der Lizenz zum Schreiben
Benutzeravatar
nachteulchen007
Grossherzogin / Grossherzog
Grossherzogin / Grossherzog
 
Beiträge: 1314
Registriert: 01.09.2007, 11:38
Wohnort: Rottweil

Beitragvon Chrissie » 21.10.2010, 07:59

Genau deshalb würde mich das ja mal interessieren.
Der Link zum Inhaltsverzeichnis fiel mir beim Gockeln zum Thema "Fahrende Fräulein" in die Hände.
Liebe Grüße,
Chris

If I´m sitting, I´m knitting.Bild
Bild
Benutzeravatar
Chrissie
Fürstin
Fürstin
 
Beiträge: 967
Registriert: 11.11.2008, 10:36
Wohnort: Duisburg

Vorherige

Zurück zu Sitten & Gebräuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast