Keltische Muster in 'Charts'

Welche Fachliteratur kennt Ihr, was könnt Ihr empfehlen, was nicht? Und wo kann man diese Bücher beziehen oder einsehen?

Moderator: Moderatoren

Keltische Muster in 'Charts'

Beitragvon Xia » 29.12.2005, 11:35


Mithfenien

Erstellt am 21.04.2004 - 16:36

--------------------------------------------------------------------------------


Hallo Alle Miteinander!

Falls jemand mal etwas keltisches sticken möchte (oder aber einstricken, einhäkeln, knüpfen, wer weiß was noch alles) kann ich zwei Bücher empfehlen, aus der 'Dover Needlescraft Series':

"Celtic Animals Charted Designs, von Ina Kliffen. Taschenbuch - 48 Seiten - Dover Publications
Erscheinungsdatum: 1. Mai 1996
ISBN: 0486291251"

und

"Celtic Charted Designs, von Co Spinhoven. Taschenbuch - 64 Seiten - Dover Publications
Erscheinungsdatum: August 1987
ISBN: 0486254119"

Es sind zwar englischsprachige Bücher, aber viel Text gibt es eh nicht, dafür alle Seiten randvollgepackt mit 'Charts', die man total vielseitig umsetzen und kombinieren kann.

Ich hab mir neulich mal einen ganzen Schwung aus dieser Needlecraft Series bestellt, weil die noch dazu recht günstig sind! *schwärm*

Gruß,
Mithfenien
Benutzeravatar
Xia
Grossherzogin / Grossherzog
Grossherzogin / Grossherzog
 
Beiträge: 1399
Registriert: 26.12.2005, 16:22
Wohnort: Calw-Lützenhardter Hof

Beitragvon Kattugla » 16.07.2008, 17:00

Kann ich bestätigen, habe das zweite von Xia erwähnte Heft bestellt und bin begeistert.
Wer des Englischen mächtig ist (und im Gegensatz zu mir Ungeduldshibbel stickambitioniert) findet auch - zwar kompakt aber informativ - Infos zu Stichtechniken, Material und vereinzelt Quellen der durchweg numerierten Muster.

Ich überlege gerade, ob die Mustervorlagen auch - umgebastelt - fürs Doubleface-Weben taugen... :gruebel:
Bild"Verlasse dich nie auf das Bier eines gottesfürchtigen Volkes!" (Quark)
mein Wichtel-Fragebogen
Benutzeravatar
Kattugla
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1480
Registriert: 15.02.2008, 16:13
Wohnort: im Taunus

Beitragvon Maedhbh » 16.07.2008, 17:46

Es geht - hab ich schon gemacht. Viele der Muster lassen sich gut umarbeiten, bei einigen muss man ein bisschen tricksen. Ich kann mal schauen, ob ich die gtt-Dateien noch auf irgendeiner CD habe...
Benutzeravatar
Maedhbh
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 141
Registriert: 20.09.2007, 12:52
Wohnort: Münster

Beitragvon Kattugla » 16.07.2008, 23:59

...oooohhhh bitte... *bettel und hosenbeinzuppel* :blush:

Nachdem ich mich gerade erfolgreich an meinem ersten Doubleface versucht habe, hab ich Lust auf mehr...
Bild"Verlasse dich nie auf das Bier eines gottesfürchtigen Volkes!" (Quark)
mein Wichtel-Fragebogen
Benutzeravatar
Kattugla
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1480
Registriert: 15.02.2008, 16:13
Wohnort: im Taunus

Beitragvon Maedhbh » 17.07.2008, 08:25

Mir fällt grad ein: Eins von den Mustern (eine Lebensbaum-Variation) hatte ich sogar schon mal bei Babette in den Editor gebaut - hab ich aber noch nicht gewebt (ich bin etwas vom Doubleface ab), deshalb weiß ich nicht, ob mit der Schärung alles hinkommt. Die anderen muss ich am WE mal suchen - seit ich kein gtt mehr benutze, sind halt alle Dateien vom Rechner geflogen.

LG
Steffi
Benutzeravatar
Maedhbh
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 141
Registriert: 20.09.2007, 12:52
Wohnort: Münster


Zurück zu Fachliteratur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron