Attila am 31.10.

Welche Filme über das Mittelalter laufen, wie gut wurde die Geschichte umgesetzt, was ist wirklich passiert und was ist Hollywood? Filme als Quelle für Kostümkunde? Oder einfach nur schöne Phantasie?

Moderator: Moderatoren

Attila am 31.10.

Beitragvon Melnibone » 27.12.2005, 20:11

ladykan ...

... Erstellt am 28.10.2004 - 12:34

Hallo ihr,

hab ich gerade gefunden:
ein Film mit vielen Schwertern und Säbeln?

Attila (Attila the Hun)

im RTL um 20.15 Uhr

Teil 1 am Sonntag, den 31. Oktober
Teil 2 am Montag, den 1. November

Info aus meiner TV-Zeitschrift:
Das Reich des Hunnenkönigs (396-453) dehnte sich von Ungarn bis zum Kaukasus und nach Westen fast bis zum Rhein aus. 451 wurde Attila in der Schlacht auf den Katalaunischen Feldern geschlagen. Sein Ruhm lebte in Sagen und Liedern fort.

Grüße
Ele
als Eleonore von Gottesberg unterwegs



Ingo ...
Die Nadel

... Erstellt am 28.10.2004 - 12:40

Habe ich auf DVD, ist ganz gut, ein paar Schwerter spielen auch mit, aber viele Pferde und Bögen, es geht (mal wieder) um Ruhm und Ehre, Macht und Liebe, Vertrauen und Enttäuschung, Hlflosigkeit gegenüber dem Krieg und seinen Verbündeten (Hunger, Armut, Krankheit).

Für die Eisenzeit/FrüMi-Fraktion auf jedenfall sehenswert.

Viel Spaß dabei

Gruß, Ingo



Flinkhand ...

... Erstellt am 28.10.2004 - 14:55

Wir haben den auch auf DVD - ich find's recht nett

Claudia, Die Flinke



ladykan ...

... Erstellt am 28.10.2004 - 16:01

Nadel-Ingo (nicht zu verwechseln mit der Bohlen-Naddel *pruuust*) schrieb

es geht (mal wieder) um Ruhm und Ehre, Macht und Liebe, Vertrauen und Enttäuschung, Hlflosigkeit gegenüber dem Krieg und seinen Verbündeten (Hunger, Armut, Krankheit).

.. Liebe .. *seufz* dann muß ich ihn gucken

Grüße
Ele
(die sich jetzt gaaanz fürchterlich vor Ingo versteckt)
als Eleonore von Gottesberg unterwegs
Benutzeravatar
Melnibone
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 660
Registriert: 22.12.2005, 12:59
Wohnort: Berlin

Zurück zu Spielfilme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste