Englische Flagge möglich ?

Erstellen von Webbriefen, Suche nach Mustervorlagen, Probleme mit einem bestimmten Muster, Arbeiten mit Webbriefeditoren usw. - alles hier!

Moderator: Moderatoren

Englische Flagge möglich ?

Beitragvon Lany » 25.07.2013, 19:02

Hallo ihr Lieben 😊

Ich bin ja immer noch blutige Anfängerin. Ich frage mich, bzw. euch, ob es wohl möglich wäre, die englische Flagge in ein Band einzuweben. Es wäre für ein Geschenk. Nein nein.....nicht für den Royalen Sohnemann 😜.

LG
Lany
Lany
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 45
Registriert: 24.06.2013, 20:42
Wohnort: NRW

Beitragvon Kattugla » 25.07.2013, 19:35

Englische Flagge? Das Georgskreuz ist simpel.

Oder den Union Jack? Dann wär interessant, obs da einen zeitlichen Kontext gibt. Denn so lange gibts den noch nicht.

Im GTT sollte das als Einzugmuster machbar sein.
Bild"Verlasse dich nie auf das Bier eines gottesfürchtigen Volkes!" (Quark)
mein Wichtel-Fragebogen
Benutzeravatar
Kattugla
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1480
Registriert: 15.02.2008, 16:13
Wohnort: im Taunus

Beitragvon Lany » 25.07.2013, 20:04

Nein, da gibt es keinen zeitlichen Zusammenhang. Das ist sogar ein sehr Hintergrund. Ein Freund mag die Automarke Mini unheimlich gern und fährt natürlich auch einen. Für ihn wollte ich gern ein Schlüsselband weben. Mit dem Schriftzug Mini und zwei Flaggen.

Ich kenne mich mit den GTT noch nicht aus, aber ich schau mal was ich da machen kann.

LG
Lany
Lany
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 45
Registriert: 24.06.2013, 20:42
Wohnort: NRW

Beitragvon blue » 25.07.2013, 20:15

Na da bin ich auf das Ergebnis sehr gespannt.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon WickedWeaver » 25.07.2013, 20:21

Aber ist der Union Jack nicht zu "unregelmäßig" dafür? Die unterschiedlich breiten Diagonalen zum Beispiel.... Ich hab grad mal ein Raster über die Flagge gelegt, und als Einzugsmuster krieg ich da nichts hin. Da müsste man ab und zu einzelne Brettchen vor- und zurückweben und andere teilweise ganz regelmäßig... falls ich nicht zu blöd bin grad :blush: Vor allem den Winkel der Diagonalen krieg ich mit meinen Instant-Tüfteleien nicht hin. Würd mich aber interessieren, ob ich da grad nur ein Brett vor dem Kopf hab... dann würde ich sofort Löcher reinbohren. Brettchen kann man nie genug haben! :devil:

Marion
Benutzeravatar
WickedWeaver
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 468
Registriert: 12.07.2013, 05:21
Wohnort: Münsterland

Beitragvon Lany » 25.07.2013, 20:30

Das ist ja gerade mein Problem. Drei Farben und diese Unregelmäßigkeit...

Ich meinte vorhin natürlich "dem" GTT und nicht "den". "schüttel" :wacky:

LG
Lany
Lany
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 45
Registriert: 24.06.2013, 20:42
Wohnort: NRW

Beitragvon WickedWeaver » 25.07.2013, 20:37

GTT und auch Babettes Editor peil ich auch (noch) nicht. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass das als Flottiermuster ginge, allerdings bin ich noch nicht soweit, da müssten dann die Profis mit ihrem Wissen rausrücken... :gruebel: Aber wie ich mich kenne, lässt mir das erstmal keine Ruhe :lesen:
Benutzeravatar
WickedWeaver
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 468
Registriert: 12.07.2013, 05:21
Wohnort: Münsterland

Beitragvon blue » 25.07.2013, 20:42

Also ich würde das ganze in Double Faces anlegen, Blau/Rot. Den hellen Streifen Broschieren.
Dann kannst du später auch deine Buchstaben schreiben.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Lany » 25.07.2013, 20:42

Ohje ich bin ne Virenschleuder :blush:
Lany
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 45
Registriert: 24.06.2013, 20:42
Wohnort: NRW

Beitragvon WickedWeaver » 25.07.2013, 20:55

*hatschi* Jepp, stimmt :dizzy:

Ach ja, Broschieren gibt es ja auch noch! Hab mir grad fürs Double Face schon das Hirn verrenkt, bis ich gemerkt hab, das da je Brettchen ja (eigentlich? immer?) nur zwei Farben sind.

@ Blue: Flottierungen gingen nicht? Ich dachte, weil die roten Streifen dicker sind als die weißen, dass man da je Brettchen zwei rote und einen weißen Faden nehmen könnte und den blauen "flottieren" lässt. Obwohl das vermutlich zu lose ist... *hatschi* :gruebel:
Benutzeravatar
WickedWeaver
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 468
Registriert: 12.07.2013, 05:21
Wohnort: Münsterland

Nächste

Zurück zu Webbriefe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast