Babetten Editor ist nicht mehr da

Erstellen von Webbriefen, Suche nach Mustervorlagen, Probleme mit einem bestimmten Muster, Arbeiten mit Webbriefeditoren usw. - alles hier!

Moderator: Moderatoren

Beitragvon blue » 20.05.2014, 13:08

Heike, ich werde auch alles Speichern und Ausdrucken. Denn gespeichert hab ich vieles aber das Format von Babette ist ja leider nicht zum Ausdrucken geeignet.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon schattenhexe » 05.06.2014, 01:39

Huhu Mädels!

Ich hab mich nun schon länger nicht blicken lassen geschweige denn gewebt. Aber nun wollte ich ein Muster für eine Bekannte ausdrucken und auch selbst etwas stöbern und nun ist der Editor ja weg - was ein Drama! :buhaeh:

Gibt es schon etwas neues zum Verbleib des Quellcodes?

Ich kenne mehrere Leute, die das Programm neu programmieren könnten, aber zum "aus dem Ärmel schütteln" habe ich es zu wenig benutzt - ich kenne schlicht nicht alle Funktionen und die nötigen Abläufe.
Abgesehen davon könnte ich das Programm vielleicht auf meinem Webspace hosten, sofern es denn noch vorhanden ist.

Besteht die Möglichkeit Babette direkt anzuschreiben? Ich habe ihre Mailadresse nicht, würde ihr die Möglichkeiten aber sonst gern auch persönlich vorschlagen. Wenn vorhanden wäre es nett, wenn mir jemand per PN ihre Mailadresse zukommen lassen könnte, damit ich mit ihr Kontakt aufnehmen kann.

Ich vermisse den Editor nicht nur, für mich ist er essentiell. Das GTT spuckt mir nur diese selten unpraktischen Zahlenreihen aus - damit kann ich beim besten Willen nicht sinnvoll arbeiten - und für die Nummer mit dem Karopapier hab ich schlicht nicht genug Ahnung wie was geschärt werden muss, damit ich zum richtigen Ergebnis komme.

Is doch zum Heulen mit dem ganzen Internetkram - irgendwas geht immer schief :undecided:
"Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Schicksal aus."

Marie von Ebner-Eschenbach
Benutzeravatar
schattenhexe
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 55
Registriert: 16.11.2011, 19:53
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Nylette » 15.06.2014, 13:55

HAt evtl jemand Webbriefe ausgedruckt oder gespeichert als Datein, die er zur Verfügung stellen kann?
Dunkel bleibt mir meiner Rede Sinn

Mein neuer Shop ist online. Hier tut sich was!
http://einzelkind.dawanda.com

Mein Wichtelfragebogen

Mein Wichtel-Hinweisfragebogen
Benutzeravatar
Nylette
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 600
Registriert: 29.07.2007, 14:14
Wohnort: 32549 Bad Oeynhausen

Beitragvon blue » 23.06.2014, 18:54

Gelöscht von mir
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon SilviaAisling » 23.06.2014, 20:03

Einen kleinen Teil der Webbriefe gibt es hier
Das ist eine internationale Facebookgruppe, aber ich weiß nicht, ob die Bilder auf für Nicht -Facebook Mitglieder sichtbar sind.
Ich bin nett, höflich, liebenswert und zuvorkommend
und garantiert nicht ironisch ;-)

http://aisling.biz/index.php/start
Benutzeravatar
SilviaAisling
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 292
Registriert: 09.07.2013, 16:44

Beitragvon blue » 23.06.2014, 20:54

Ich kann Sie sehen und bin nicht bei Facebook. Juhu einer von meinen der mir noch fehlte!
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Ragnhild » 24.06.2014, 15:22

Hey, das ist ja toll. Da sind doch einige Webbriefe gerettet.
Ragnhild
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1164
Registriert: 18.02.2010, 19:58
Wohnort: Essen

Beitragvon SilviaAisling » 14.07.2014, 13:56

Genau jene internationals Facebookgruppe, die einige Muster von Babette gesammelt hat, überlegt, ob sie über Fundraising oder ähnliches eine neue ähnliche Website ins Leben rufen wollen/sollen/können.

Da es Babette Idee war, sowas in Leben zu rufen und sie Anfang des Jahres gesagt hatte, dass sie ihre Seite in abgespeckter Form wieder starten will, sucht man den Kontakt zu ihr, um sie nicht zu übergehen und ihr Hilfe anzubieten, falls sie es selbst wieder starten wird.
Den Kontakt kann ich nicht vermitteln, aber vielleicht jemand aus dem Forum hier.

Nähere Infos gibt es hier https://www.facebook.com/groups/4185942 ... 256183975/

Bisher haben schon einige gesagt, dass sie Babettes Seite widerbeleben wollen, aber für mich hört es sich zum ersten Mal nach einem ernsthaften Versuch an, wo man versucht an alles zu denken.

Ich persönlich fände es prima, wenn jemand den Kontakt vermitteln könnte, ich gebe auch für nicht Facebook-User gerne die Mailadressen über PNs weiter.

Silvia
Ich bin nett, höflich, liebenswert und zuvorkommend
und garantiert nicht ironisch ;-)

http://aisling.biz/index.php/start
Benutzeravatar
SilviaAisling
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 292
Registriert: 09.07.2013, 16:44

Beitragvon blue » 14.07.2014, 15:22

Ich hoffe ja sehr auf eine Editor Belebung aber bitte nicht auf Facebook.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon SilviaAisling » 14.07.2014, 16:12

Wie ich schon sagte: neue Website

Die Facebookgruppe wird genutzt, um Interesse zu wecken und abzuklopfen, ob Leute überhaupt bereit sind, ihre Muster zu teilen, denn mit 3000 Mitglidern erreicht man dort verdammt viele Brettchenweber[/u]
Ich bin nett, höflich, liebenswert und zuvorkommend
und garantiert nicht ironisch ;-)

http://aisling.biz/index.php/start
Benutzeravatar
SilviaAisling
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 292
Registriert: 09.07.2013, 16:44

VorherigeNächste

Zurück zu Webbriefe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast