Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Erstellen von Webbriefen, Suche nach Mustervorlagen, Probleme mit einem bestimmten Muster, Arbeiten mit Webbriefeditoren usw. - alles hier!

Moderator: Moderatoren

Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Beitragvon Katherine von Kreis » 02.08.2019, 21:35

Hallo, ich bin eine Neue :-)

Der Brettchenweb-Virus hat mich schwer erwischt.
nun bin ich grade dabei, eine neue Wikinger-Darstellung zu erarbeiten und würde hierfür natürlich gerne einen "authentischen" Gürtel weben. Die Birka-Muster finde ich total schön, aber webbriefe gibts dafür kaum. Die zweite Schwierigkeit ist, daß ich das nicht so gerne broschieren möchte, weil ich - wie gesagt - blutige Anfängerin bin... (ich weiß, daß die Original meist broschiert waren.)

Dieses Flechtmuster hab ich gefunden und werde es demnächst mal probieren, aber ich fänds total schön, dazwischen das ein oder andere Ornament zu haben. Das müßte dann aber ja mit der gleichen Kette/ Schärung machbar sein, oder :gruebel:
Wahrscheinlich hab ich mir da ein unmögliches Projekt ausgedacht - gibts hier noch mehr Menschen it so irren Ideen :lesen:

Liebe Grüße schonmal zum Wochenende :hand:
Katherine von Kreis
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 18
Registriert: 24.07.2019, 21:31
Wohnort: Kiel

Re: Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Beitragvon blue » 02.08.2019, 21:48

Ich muß dich enttäuschen, diese Webbriefe gibt es schon. :baeh:
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Beitragvon Katherine von Kreis » 02.08.2019, 22:14

Ach du Liebe,das enttäuscht mich doch nicht. Ganz im Gegenteil. Jetzt ist nur die essentielke Frage: WO? Und: wie komm ich da ran :devil:
Katherine von Kreis
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 18
Registriert: 24.07.2019, 21:31
Wohnort: Kiel

Re: Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Beitragvon blue » 03.08.2019, 10:28

Authentisch ist das dann aber nicht! :gruebel:
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Beitragvon blue » 03.08.2019, 10:38

Zum Beispiel bei: die spielmachern.de Seite 74/75
Und früher bei Babette
Frag mal Allyfants, wir haben hier eine Sammlung von Webbriefen
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Beitragvon Katherine von Kreis » 03.08.2019, 12:45

Danke blue :hand:

Jetzt kommt die Diskussion um die Definition von authentisch... für mich gilt glaub ich: Muster bleibt Muster, egal wie es letztendlich ausgeführt ist.

Aber du hast recht, broschieren wäre besser. Das traue ich mich bestimmt auch irgendwann mal :lesen:
Katherine von Kreis
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 18
Registriert: 24.07.2019, 21:31
Wohnort: Kiel

Re: Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Beitragvon blue » 03.08.2019, 14:29

Nein!

Broschieren ist einfach aber dauert halt. Wer zählen kann, kann broschieren.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Beitragvon Katherine von Kreis » 04.08.2019, 09:59

Ok, das macht mir Mut! :hand: Danke!!!
Katherine von Kreis
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 18
Registriert: 24.07.2019, 21:31
Wohnort: Kiel

Re: Birka-Muster gesucht (wahrscheinlich mal wieder)

Beitragvon Verry » 04.08.2019, 13:21

Broschieren ist sehr, sehr einfach. Nur fürchterlich fummelig.
Benutzeravatar
Verry
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 643
Registriert: 05.01.2012, 17:20
Wohnort: Bonn


Zurück zu Webbriefe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast