Seide ähnlich Schmetz

Fragen zu Webstühlen, Brettchen, Garnen oder lieber am Gürtel weben usw. sind hier richtig.

Moderator: Moderatoren

Seide ähnlich Schmetz

Beitragvon Timara77 » 06.06.2020, 19:47

Hallo zusammen,

ich habe jetzt leider einige Jahre nicht gewebt und habe nun endlich wieder damit begonnen :biggrin: .

Noch habe ich minimale Restbestände der guten Schmetzseide in Nm11. Diese gibt es ja leider seit einigen Jahren nicht mehr.

Könnt Ihr mir einen Tipp geben, wo ich ähnliche bzw. ähnlich starke Seide bekommen kann, da ich mit dieser Stärke immer sehr gerne gearbeitet habe?

Ich wäre Euch dafür sehr dankbar.

vielen Dank schonmal,
Timara :hand:
Timara77
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.06.2020, 19:36

Re: Seide ähnlich Schmetz

Beitragvon Timara77 » 12.06.2020, 17:35

Hallo nochmal,

schade, dass bisher niemand eine Information hatte.

Kennt denn jemand zufällig die Seide von https://www.bart-francis.be/index.php?i ... 29&lang=DE

oder jene:
https://www.swedenform.com/produkt/seide-nm-60-2/

Gibt es dazu Erfahrungen? Vielleicht auch hinsichtlich der Dicke im Vergleich zu Nm11 von Schmetz?

Oder kennt Ihr noch alternative Anbieter?

Ich würde mich wirklich sehr über Hinweise freuen.

Lieben Dank, Timara
Timara77
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.06.2020, 19:36

Re: Seide ähnlich Schmetz

Beitragvon blue » 21.06.2020, 09:02

Die Seide von Zürcher soll sehr gut sein.
Ich hatte das Glück noch einen Großeinkauf beim Schmetz zu machen.

War gerade im Eiderstädter Garnkontor, die nehmen leider Ihre Seide auch aus dem Programm. Gute Webgarne werden immer seltener.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3935
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Seide ähnlich Schmetz

Beitragvon Timara77 » 05.07.2020, 08:51

Hallo blue,

ganz vielen Dank für Deine Antwort- ich hab jetzt seid einiger Zeit nicht mehr hier reingeguckt, da ich dachte, das Forum werde nicht mehr wirklich genutzt.

ich habe mir gestern tatsächlich Musterkarten von Zürcher bestellt.

Sehr freundlich war auch https://www.naehseiden-kupfer.de/
Die haben mir sogar kostenfrei Proben und ein Angebot geschickt. Leider reichte mir da die Farbauswahl bei Seide nicht.

Mal sehen, vielleicht tut sich ja noch was Anderes auf.

Jedenfalls nochmal vielen Dank für Deine Antwort.
Einen schönen Sonntag,

Timara
Timara77
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.06.2020, 19:36

Re: Seide ähnlich Schmetz

Beitragvon blue » 05.07.2020, 10:45

Du hast recht, hier passiert nicht mehr viel.. aber ein paar alte Hasen schauen immer mal wieder rein und beantworten Fragen. Aber nicht immer am gleichen Tag;-)
Übrigens hat ITO eine Seide ähnlich der Londonseide. Ich hab Sie leider noch nicht.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3935
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Seide ähnlich Schmetz

Beitragvon Timara77 » 05.07.2020, 11:06

Hallo blue, diesmal war ich schlau und hab bei Antwort benachrichtigen angeklickt- hatte ich letztes Mal vergessen

Das mit dem seltenen benutzen hatte ich mir gedacht- wo treiben sich die Brettchenweber denn heute rum? Oder ist das unerlaubte Werbung?

Bei ITO stehe ich leider auf dem Schlauch...wer ist das?

Danke Dir,
Timara :hand:
Timara77
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.06.2020, 19:36

Re: Seide ähnlich Schmetz

Beitragvon blue » 05.07.2020, 14:07

Es gibt eine aktive Gruppe bei Facebook. Aisling leitet die Gruppe.
Ein paar Webertreffen hatten (vor Corona) wir auch. 2 x im Jahr in Essen, einmal Viersen und dann gibt es im Schwarzwald noch ein Treffen.
Zu ITO: Geile Garne https://www.ito-yarn.com/de
Hab gerade ein Effektgarn beim Brettchenweben mit verarbeitet. Kommt leider auf Fotos nicht raus. Aber sieht super geil aus.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3935
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Seide ähnlich Schmetz

Beitragvon Timara77 » 05.07.2020, 16:39

Hallo Blue,

super - vielen Dank Dir, das schaue ich mir gerne an!!

Liebe Grüße,

Timara :hand:
Timara77
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.06.2020, 19:36

Re: Seide ähnlich Schmetz

Beitragvon blue » 05.07.2020, 19:02

Wo wohnst denn du?
Zu den Webtreffen wird auch oft Handgefärbtes Garn mitgebracht.
Marled (schau mal bei Mitgliedern) hat immer tolles Garn gefärbt. Keine Ahnung ob Sie das noch macht.
Tolle Wolle gibt es bei Ragnhild. Die Färbungen sind einfach super. Seide habe ich aber bis jetzt nur zum sticken von ihr.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3935
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen


Zurück zu Material

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast