Brettchenwebrahmen von "dem Schwedischen Möbelhaus"

Fragen zu Webstühlen, Brettchen, Garnen oder lieber am Gürtel weben usw. sind hier richtig.

Moderator: Moderatoren

Brettchenwebrahmen von "dem Schwedischen Möbelhaus"

Beitragvon WebWolf » 08.04.2013, 15:32

Hallo!

Vor einiger Zeit gab es hier mal einen Thread der die Bauanleitung eines Brettchenwebrahmens mithilfe eines Weinregals von diesem blau/gelben Möbelhaus beschrieb. Gibt es den Thread noch oder was ist damit passiert?

Lg, Webwolf
- Moment, mussten die Brettchen jetzt vorwärts oder rückwärts gedreht werden ? -
WebWolf
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.09.2011, 08:51
Wohnort: bei Kiel

Beitragvon Spessartspatz » 09.04.2013, 16:01

Suche mal unter Ikea Spinnrad Version 1.0 , da geht es irgendwann um den Webstuhl der vorher ein Gewürzregal war. kannst du unter"suchen" finden. Aer das Spinnrad aus Ivar ist wirklich der Hammer. Unsere Ivar kamen letzten Winter in den Ofen.
Spessartspatz
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 54
Registriert: 07.06.2012, 20:41
Wohnort: Kahl am Main

Beitragvon WebWolf » 09.04.2013, 20:05

Hallo Spatz!

Ja nee....
also das Spinnrad ist auch genial das stimmt, aber der Brettchen-Webrahmen war aus dem Weinregal von Ikea gemacht und ich glaube eine Userin namens Krekeldromme hatte ihn reingestellt.

Schade das es den Thread nicht mehr gibt:-( und damit auch die Anleitung wohl verloren ist.

Lg, Webwolf
- Moment, mussten die Brettchen jetzt vorwärts oder rückwärts gedreht werden ? -
WebWolf
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.09.2011, 08:51
Wohnort: bei Kiel

Beitragvon coraeick » 09.04.2013, 21:42

Den Webrahmen hatte ich auch gesucht und nicht gefunden.Schade... Hätte mich zum Ausprobieren interessiert ;-)
Martina
Benutzeravatar
coraeick
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.04.2013, 09:51
Wohnort: Kreis Helmstedt/Wolfsburg

Beitragvon Shadow-Witch » 10.04.2013, 06:58

ich hab so einen Webrahmen von Ikea,
wenn nötig kann ich mehr Bilder davon machen, man braucht keine schriftliche Anleitung für den Bau.
guxt du hier
Grüße von Gaby
Benutzeravatar
Shadow-Witch
Voodoo Filzerin
Voodoo Filzerin
 
Beiträge: 1192
Registriert: 05.12.2006, 10:53
Wohnort: 29588 Süttorf

Beitragvon Tara » 10.04.2013, 07:37

Finde den Webrahmen schon toll.
Werd dann wohl auch mal zu Ikea flitzen und ein Weinregal umbasteln :biggrin:
Wieso, weshalb, warum??? Wer nicht fragt bleibt dumm!!!
www.taras-werkelecke.de.rs
http://taras-werkelecke.blogspot.de/
Benutzeravatar
Tara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 484
Registriert: 14.02.2013, 09:34
Wohnort: Hamburg

Beitragvon coraeick » 10.04.2013, 14:25

Das sieht ja wirklich recht einfach aus. Konnte mir bislang nichts drunter vorstellen. Wie hast Du denn den Kamm gebaut? Kann man auf dem Bild nicht so richtig erkennen...
Ich hatte auch schon überlegt, einen "Schulwebrahmen" zu kaufen und ein Ende zum Aufwickeln umzubauen. Aber das Projekt steht noch in weiter Ferne, jetzt ist erst mal das alte Spinnrad dran ;-)
Martina
Benutzeravatar
coraeick
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.04.2013, 09:51
Wohnort: Kreis Helmstedt/Wolfsburg

Beitragvon Shadow-Witch » 10.04.2013, 15:09

den Kamm hab ich fertig gekauft, der gehört nicht dazu ;-)
man kann ihn eben als Kamm- oder Brettchenwebrahmen benutzen.
Grüße von Gaby
Benutzeravatar
Shadow-Witch
Voodoo Filzerin
Voodoo Filzerin
 
Beiträge: 1192
Registriert: 05.12.2006, 10:53
Wohnort: 29588 Süttorf

Beitragvon bonnily » 05.05.2013, 22:17

Shadow-Witch hat geschrieben:ich hab so einen Webrahmen von Ikea,
wenn nötig kann ich mehr Bilder davon machen, man braucht keine schriftliche Anleitung für den Bau.
guxt du hier



na da hab ich mir das Bild mal angeschaut.....so ein weinregal hab ich hier auf meinem kühlschrank stehen....steht dort schon ein paar Jahre.

Ob ich sowas auch nachbauen könnte?
Gruß
Beate
Benutzeravatar
bonnily
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 78
Registriert: 01.05.2013, 17:55
Wohnort: Hillerse

Beitragvon Lise » 06.05.2013, 06:48

Klar, wieso nicht? Säge, Feilen, Schrauben und los gehts!
Auch wenns nicht so wird wie der Shadow, hauptsache es klappt am Ende :)
Man umgebe mich mit Luxus.
Auf das Nötigste kann ich verzichten.
(Oscar Wilde)
;-)

Achtung: neuer Blog!!
http://lise-im-wollwahn.blogspot.com/
Benutzeravatar
Lise
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1149
Registriert: 27.08.2008, 21:20
Wohnort: Halle/Saale

Nächste

Zurück zu Material

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast