London Seide

Fragen zu Webstühlen, Brettchen, Garnen oder lieber am Gürtel weben usw. sind hier richtig.

Moderator: Moderatoren

London Seide

Beitragvon Kara » 30.09.2009, 16:36

Hello,

ich würde sehr erfreut sein, wenn ich wieder eine Hilfe von hier haben darf. Meine Mutter wird mich für das Weihnachten hier besuchen und einige Wochen bleiben. bevor dem wird sie meine Schwester sehen und auch etwas in London bleiben.

So wir haben gesprochen bei das letzte Telefonat und sie will Seide von zuhause für mich bringen als gift für meine Geburtstag.

Hier habe ich google benutzt und gesucht hier in das Forum für die Adresse in England. Aber da ist nichts gefunden, nur das Möglichkeit mit Pilz (I love that nick.... :biggrin: ) hier drüben in Deutschland.

So weiss jemand, wo sie das bekommen kann?

love and many thanks
greetings Kara


Fehler sind wie Berge, man steht auf dem Gipfel seiner eigenen und redet über die der anderen. Hausa

Neid und Missgunst sind das höchste der Anerkennung für den anderen.
Kara
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 233
Registriert: 10.04.2008, 12:42

Beitragvon Kraeuterengel » 30.09.2009, 16:57

Hey Kara,

hier die Website vom Handweavers Studio in London:
www.handweavers.co.uk/
Unter Samples findest Du unter anderem auch eine recht gute Farbkarte für die Londonseide in 60/2.

Wünsche Dir viel Freude an Deinem Geburtstagsgeschenk ;-)

LG
Nadine
Kraeuterengel
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 95
Registriert: 24.08.2006, 17:50
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon Kara » 30.09.2009, 17:59

Thank you so very much :-)

ich hab nicht gedacht an so einer Namen. Ich habe in google gesucht für London Seide :-)

Nun werde ich machen eine schöne laaaaaaaaaang list und will sein sehr überrascht, was ich haben werde in November :-)

Ich will sehr hoffen, dass die farbe wird nicht sein nach Mums tast ;-), denn so würde sein viel leichtblau und pink und einiges andere in sehr lustige Farbsachen :-)

Thank you so much
greetings Kara


Fehler sind wie Berge, man steht auf dem Gipfel seiner eigenen und redet über die der anderen. Hausa

Neid und Missgunst sind das höchste der Anerkennung für den anderen.
Kara
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 233
Registriert: 10.04.2008, 12:42

Beitragvon Knöpfchen » 01.10.2009, 06:22

Ich danke auch für den Link. :biggrin:
Habe nämlich nicht gewusst, das sie eine neue Seite haben. Die Farben sind toll. Ich will auch nach London. :buhaeh:
Es sind niemals genug Stunden in einem Tag,
aber immer zu viele Tage bis Samstag.
Knöpfchen
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 187
Registriert: 05.09.2007, 14:30
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jara » 01.10.2009, 07:30

Ich geh auch mit.
London ist so toll. War mindestens schon 6-Mal dort und hatte keine Ahnung, dass es dort so einen Laden gibt. Und jetzt geht es nicht mehr. :buhaeh:
Aber der verschickt ja auch :biggrin: und die Portokosten halten sich auch in Grenzen.
Wenn bei mir also mal Seide ansteht, schau ich da nochmal rein.
Aber das Nächste ist erst mein sechstes Band und da ist Seide glaube ich noch nicht sinnvoll :wacky:

Kara: Ich wünsch dir viel Freude an deinem zukünftigen Geburtstagsgeschenk und zeig uns doch hier auch das Ergebnis

Liebe Grüße
Claudia :laola:
Jara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 495
Registriert: 03.09.2009, 07:01
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon blue » 01.10.2009, 07:59

Londonseide gibt es auch bei Steinmaus!

Tellmetoo: Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt das Material zu wechseln. Die Lust an etwas Neuem wird einfach kommen. Du solltest mal mein Materiallager sehen :blush: Und jetzt hab ich mich in ein neues Garn verliebt.... Ich sag nur das Fest mit dem W ist nahe.
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3904
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Beitragvon Arnulf22 » 01.10.2009, 09:14

Weberfest?
Wollschaffest?
Wichteltag?
Warmanziehjahreszeit?
Arnulf22
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 38
Registriert: 14.09.2009, 11:26
Wohnort: Oberursel

Beitragvon Babette » 01.10.2009, 09:14

Ich bin letztens nach London geflogen um dort ganz viel Seide zu kaufen. Und dann war da so viel, dass ich vor lauter Wald keine Bäume mehr gesehen habe. Dadurch hab ich dann gar keine Seide gekauft. Dafür aber um so mehr Bücher :wacky: .
Das Leben ist nicht fair :-)
Benutzeravatar
Babette
Fürstin
Fürstin
 
Beiträge: 928
Registriert: 02.01.2006, 09:04
Wohnort: Garching

Beitragvon Knöpfchen » 01.10.2009, 13:37

Arnulf22 hat geschrieben:Weberfest?
Wollschaffest?
Wichteltag?
Warmanziehjahreszeit?


Wahrscheinlich W wie Webertreffen im Schwarzwald. :devil:
Da bringt steinmaus immer seine Sammlung London-Seide mit und dann fleissig unter die Leute.
Es sind niemals genug Stunden in einem Tag,
aber immer zu viele Tage bis Samstag.
Knöpfchen
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 187
Registriert: 05.09.2007, 14:30
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jara » 01.10.2009, 15:29

Tja, leider kommt das andere Fest mit W erst danach :undecided:
Daher muß Seide erst mal warten, bis das Schweinchen wieder gefüttert wurde.

blue: Du hast schon recht, aber ich fühl mich noch nicht sicher genug für das teure Material. Ist die Stärke der Seide mit Nähgarn zu vergleichen?
Dann würde ich das vieleicht vorher ausprobieren.
Ich könnte den Gedanken nicht ertragen, soetwas edles wie Seide auf die Halde zu kippen.

Grüße Claudia
Jara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 495
Registriert: 03.09.2009, 07:01
Wohnort: Stuttgart

Nächste

Zurück zu Material

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast