Signatur Kosi 78

Spinnen mit der Handspindel oder mit dem Spinnrad - hier findest du Hilfe!

Moderator: Moderatoren

Signatur Kosi 78

Beitragvon Christine67 » 28.06.2012, 19:49

Hallo muss mich mal vorstellen bin neu hier und hab gleich ne Frage an euch??
Nun hab mir ein Spinnrad gekauft schon was älter und auch nicht 100 % ok.
Heute kam es bei mir an und unten auf der Platte ist "KoSi 78 " eingeschnitzt ?? hab es mir gekauft weil es fast aussah wie eines was ich im Netz gesehen hatte ( Wird dort als Modell Vogesen beschrieben). Es ist scheinbar aus Kirschbaumholz ??
Könnte es sein das dies eines ist von Konrad Sikinger der Spinnräder gebaut hat ???? Nun hat mich nur 10 € gekostet.
Oder könnt ihr sonstwas mit dieser Schnitzerei anfangen was das zu bedeuten hätte ??
Danke schon mal im voraus für eure Hilfe
http://www.flinkhand.de/forum/images/icon/icon10.gif
Christine 67
Christine67
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.06.2012, 19:31
Wohnort: Hunsrück

Beitragvon Fadenwirkerin » 13.09.2012, 12:58

Hallo Christine,

ich habe ein altes Sickinger-Rad: Modell Schwabenland.
Aber es trägt die gleichen Initialen:
KO SI steht für Konrad Sickinger.
Das Jahr für das Herstellungsjahr. Meines ist aus dem Jahre 1976.

Du hast das Vogesen bestimmt bei Herrn Paulitz auf der Seite gesehen.
Herr Paulitz hat bei Konrad Sickinger gelernt und könnte Dir das nochmal bestätigen, wenn Du möchtest.

Sei lieb gegrüßt
Juliane
Benutzeravatar
Fadenwirkerin
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.09.2010, 13:22
Wohnort: Münsterland

Beitragvon Christine67 » 13.09.2012, 21:45

Danke für deine Antwort, ich habe vor einiger Zeit Hr Paulitz angeschrieben und er hat mit bestätigt das es ein Sickinger Rad ist.
Desweiteren hat er mir bestätigt das ich auch bei ihm Spulen nachkaufen kann da seine Baugleich zu den alten Sickinger Rädern sind.
Das Rad ist ein Traum besser konnte ich keines kriegen.
Aber ganz herzlichen Dank für deine Antwort.
Christine67
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.06.2012, 19:31
Wohnort: Hunsrück

Beitragvon Fadenwirkerin » 14.09.2012, 08:04

Hallo Christine,

mein Sickinger gehört auch zu meinen besten Rädern.
Es schnurrt so leicht und leise. Da können sich manche der ganz
neuen Spinnradmodelle eine dicke Scheibe von abschneiden.

LG von Juliane
Benutzeravatar
Fadenwirkerin
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.09.2010, 13:22
Wohnort: Münsterland


Zurück zu Spinnen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron