Färbepflanzen Tauschbörse

Hier könnt Ihr Fragen zu, Ergebnisse mit und Enttäuschungen über einzelne Färbepflanzen oder andere Naturfarbstoffe posten und diskutieren. Bitte benennt die Threads immer mit der Pflanze oder der Färbedroge, um die es gehen soll, dann findet man es leichter.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Amalie » 24.06.2013, 18:37

geschafft! ich könnte bis zu 500g abgeben.
bitte machen sie ihren einsatz!
Amalie
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 144
Registriert: 09.06.2010, 11:45
Wohnort: München

Beitragvon Tara » 25.06.2013, 06:49

Super XD.
Was hälst du von 100g Färberkamille gegen 100g Stockrosenblüten?
Oder brauchst du noch etwas anderes?
Hab auch noch Orleansaat da. Würde 50g hiervon abgeben.
Also ich würde 1:1 tauschen.
Ach ja, Krapp hätte ich auch noch da. Müsste ich nur schauen wieviel es ist aber denke mal, dass ich ca 100g abgeben könnte.
Wieso, weshalb, warum??? Wer nicht fragt bleibt dumm!!!
www.taras-werkelecke.de.rs
http://taras-werkelecke.blogspot.de/
Benutzeravatar
Tara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 484
Registriert: 14.02.2013, 09:34
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Amalie » 25.06.2013, 13:14

Krapp hab ich noch, danke! Mit 100g davon komme ich eh nicht weit.
Aber 100g Kamille nehme ich gern! Adressen tauschen per PN?
Amalie
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 144
Registriert: 09.06.2010, 11:45
Wohnort: München

Beitragvon Tara » 26.06.2013, 07:18

Hast ne PN.

Was mir gerade noch einfällt.
Es ist auch nicht wirklich leicht an Dahlienblüten (rote oder orange) zu kommen so ohne Garten.
Im Dahlienpark gibt es zwar welche, kann man ja aber nicht einfach so mitnehmen.
Gibt es jemanden der ggf welche tauschen würde?
Wieso, weshalb, warum??? Wer nicht fragt bleibt dumm!!!
www.taras-werkelecke.de.rs
http://taras-werkelecke.blogspot.de/
Benutzeravatar
Tara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 484
Registriert: 14.02.2013, 09:34
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Tara » 22.08.2013, 07:11

So langsam reifen die Walnüsse an den Bäumen, doch leider habe ich keinen Baum in der Nähe.
Gibt es Jemanden in/um Hamburg der einen Walnussbaum besitzt und nicht weiß wohin mit der ganzen grünen Schale?
Ich würde sie natürlich auch selber sammeln wenn ich darf und Kuchen mitbringen XD.

Würde auch gerne mal mit Dahlienblüten färben. Bräuchte hierfür 200g frische, rote Blüten.
Können auch gerne die langsam verwelkten sein.
Hat Jemand welche ab zu geben?
Wieso, weshalb, warum??? Wer nicht fragt bleibt dumm!!!
www.taras-werkelecke.de.rs
http://taras-werkelecke.blogspot.de/
Benutzeravatar
Tara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 484
Registriert: 14.02.2013, 09:34
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Frettchenmutti » 26.08.2013, 00:25

Hey Tara,

Ich war heute bei Freunden in Wedel und die Haben (bzw. ihre Vermieterin hat) einen schööönen Wallnussbaum im Vorgarten stehen. Sie sagten für den Eigenbedarf dürften sie sich Wallnüsse holen und ich meinte zu denen sie sollen mal fragen ob man da den Garten von den Schalen befreien dürfte :-)

Hätte nämlich auch mal lust ne neue Färbedroge aus zu probieren.

Wenn ich da sammeln darf dann werde ich so viel hamstern wie ich kann und kann dir dann gern was abgeben.

LG

Nadja
Was kümmert mich das Hügelgrab solang´ich Bier im Kübel hab!!!
(Archäologen Spruch :-) )

Lasset uns Gedöns kredenzen!

Mein neuer Blog jaaaaay:
http://tueddeln-as-de-wikingfru.blogspot.de/
Benutzeravatar
Frettchenmutti
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 350
Registriert: 19.03.2012, 10:58
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Tara » 26.08.2013, 07:17

Das ist super Nadja.

Kannst auch gerne bescheid sagen und ich helfe beim sammeln ;)
Wieso, weshalb, warum??? Wer nicht fragt bleibt dumm!!!
www.taras-werkelecke.de.rs
http://taras-werkelecke.blogspot.de/
Benutzeravatar
Tara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 484
Registriert: 14.02.2013, 09:34
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Frettchenmutti » 26.08.2013, 11:13

Klar mach ich :)

Denke es dauert wohl noch ne Woche die ersten Wallnüsse fallen schon aber lohnen tut sich das Sammeln noch nicht. Meine Leute sagen mir dann bescheid ;-)
Was kümmert mich das Hügelgrab solang´ich Bier im Kübel hab!!!
(Archäologen Spruch :-) )

Lasset uns Gedöns kredenzen!

Mein neuer Blog jaaaaay:
http://tueddeln-as-de-wikingfru.blogspot.de/
Benutzeravatar
Frettchenmutti
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 350
Registriert: 19.03.2012, 10:58
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Tara » 26.08.2013, 21:11

Super :biggrin:

Wenn du übrigens Goldrute benötigst sag Bescheid.
Habe gaaaanz viel gesammelt.
Reicht bestimmt für die nächsten 3 Jahre.
Dort wo ich gesammelt habe hätte man sicher für einen Lebensvorrat sammeln können ;-)
Wieso, weshalb, warum??? Wer nicht fragt bleibt dumm!!!
www.taras-werkelecke.de.rs
http://taras-werkelecke.blogspot.de/
Benutzeravatar
Tara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 484
Registriert: 14.02.2013, 09:34
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Frettchenmutti » 26.08.2013, 23:16

*eben nachguck was Goldrute nochmal für ne Farbe gibt*

Aaaah ok ich bin der Meinung die habe ich in den letzten Tagen auch mal irgendwo blühen sehen... war mir nur nicht bewusst dass das Goldrute war :devil:

Ja gerne. Du könntest von mir Weidenblätter bekommen... allerdings ist das Ergebnis aus meiner Experimentellen Färbung so... najaaaaa :gruebel:

Nee willst du glaub ich nicht haben :blush:

Aber wie gesagt bleibe dran mit den Wallnüssen
Was kümmert mich das Hügelgrab solang´ich Bier im Kübel hab!!!
(Archäologen Spruch :-) )

Lasset uns Gedöns kredenzen!

Mein neuer Blog jaaaaay:
http://tueddeln-as-de-wikingfru.blogspot.de/
Benutzeravatar
Frettchenmutti
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 350
Registriert: 19.03.2012, 10:58
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzen und Farbstoffe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast