Tasche

Hier könnt Ihr alle Posts, die sich auf ein Kleidungsstück, Accessoire oder auf eine Epoche beziehen, posten. Bitte nennt das entsprechende Stück der Gewandung oder die Epoche nach Möglichkeit direkt im Titel beim Namen :o)

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Ingo » 18.01.2005, 14:30

Hallo Knappe,

unter www.lederkram.de/geldkatzen.html sind die von Dir gesuchten Geldkatzen abgebildet, ob es diese so wirklich gegeben hat, weiß ich allerdings nicht -
Ingo
 

Beitragvon Knappe » 21.01.2005, 13:07

Habe jetzt die Teile für die Maciejowski- Tasche ausgeschnitten, die Quasten gebastelt und noch dazu ein wenig gestickt. Nächste Woche näh ich das ganze dann noch zusammen und dann ist sie fertig.

----------------------

So, habe alles zusammengenäht. Fehlt nur noch ein Band zum Umhängen; das werde ich morgen abend in Fingerloop- Technik machen.

Hier ein paar Fotos von der (fast) fertigen Tasche:

[edit]
Edit von Caterina: Keine Bilder. Links sind tot[/edit]



Ich habe zusätzlich noch einen Horn- Knopf dazugenäht, obwohl so etwas auf den Abbildungen nicht zu erkennen ist und wahrscheinlich auch nicht authentisch ist, aber ich konnte mir das nicht verkneifen...

Hier die Tasche nochmal auf dem heimischen Sessel, damit man mal einen Anhaltspunkt über ihre Größe hat.

Mfg, euer bastelwütige und nun betaschter Knappe.
Benutzeravatar
Knappe
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 692
Registriert: 23.12.2005, 18:18
Wohnort: Bayreuth

Beitragvon N.R.U. » 28.01.2005, 11:15

Sylvia hat geschrieben:
Hallo Knappe,

deine Tasche sieht absolut klasse aus.


Die Stickerei ist dir gut gelungen. Will mir auch so eine Tasche nähen, traue mich aber nicht so recht ans Sticken, hab ich schon in der Schule nicht gemocht. Aber vielleicht versuche ich es ja doch mal.

LG Sylvia
Dieser Beitrag ist ein Zitat eines Users aus dem alten Flinkhand Forum, der sich im neuen Forum noch nicht registriert hat (N.R.U. = nicht registrierter User). Diese alten Beiträge wurden hier übernommen. Eine Zuordnung ist derzeit nicht möglich.
Benutzeravatar
N.R.U.
nicht registrierter User
 
Beiträge: 2092
Registriert: 22.04.2006, 19:30

Beitragvon Knappe » 28.01.2005, 14:34

danke, danke!

Aber sticken kann ich eigentlich auch nicht. hab´s halt einfach so gemacht, wie ich gedacht hab. Ist also mehr oder weniger Plattstich, aber ich kenn mich echt nicht aus.

Stickgarn hab ich einfach die Reste von Omi geholt, die hat vielleicht geschaut, als ich ihr erklärt habe, ich wolle sticken!

Hmm, vielleicht kann sie´s mir mal ordentlich beibringen, aber ich bin ja eigentlich nur Knappe und will ja nicht allzu prunksüchtig sein

---------------------

Hallo, da bin ich nochmal! Ich hab nochmal eine Frage bezüglich des Almosenbeutels:

Ich hab jetzt auch noch einen Almosenbeutel gebastelt, nur weiß ich nicht recht, wie man den am gürtel festmacht. Also im Beutel sind Löcher, durch die eine Schnur gezogen wird - Und dann? wie binde ich das Teil jetzt an den Gürtel?

mfg, der Knappe.
Benutzeravatar
Knappe
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 692
Registriert: 23.12.2005, 18:18
Wohnort: Bayreuth

Beitragvon Flinkhand » 28.01.2005, 21:04

Hallo Knappe,

du kannst in die Schnur vom Almosenbeutel einen Knoten machen. Dann ziehst du das Ende mit dem Knoten unter dem Gürtel durch (von unten nach oben) und schiebst dann den Almosenbeutel durch die oben herausguckende Schlaufe. Festziehen, fertig.
Zuletzt geändert von Flinkhand am 06.05.2006, 13:50, insgesamt 1-mal geändert.
Claudia,
Die Flinke

The only difference in the rich and the poor is a satisfied mind (Randy Travis)


http://www.flinkhand.de
http://www.flinkhand-shop.de/
Benutzeravatar
Flinkhand
Nur 2 Clicks ....
 
Beiträge: 5496
Registriert: 22.12.2005, 09:18
Wohnort: Berlin

Beitragvon cecilie » 28.01.2005, 22:27

Hallo Knappe,

ich bin wirklich beeindruckt von Deiner Tasche!

Auch ich finde die Stickerei toll! Das Du nicht sticken kannst mag ja sein, aber ich finde Du hast Talent!
Ducunt fata volentem, nolentem trahunt.

Den Willigen führt das Schicksal, den Unwilligen zerrt es dahin.
Benutzeravatar
cecilie
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 169
Registriert: 27.12.2005, 22:57
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Knappe » 29.01.2005, 17:10

So, die Umhängetasche hat ein fingergelooptes Band bekommen und ist somit einsatzfähig und der Almosenbeutel baumelt auch schon am Gürtel...

Die Märkte und Events können kommen!!!!

[mod="Flinkhand"]Die Links zu den Bildern sind tot :-([/mod]
Benutzeravatar
Knappe
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 692
Registriert: 23.12.2005, 18:18
Wohnort: Bayreuth

Beitragvon Ingo » 29.01.2005, 22:28

Dann musst Du Dich nur noch vor den "Beutelschneidern" in Acht nehmen.

(schöne Tasche geworden !)
Ingo
 

Beitragvon David » 01.02.2005, 13:12

Hallo Knappe,

für Almosenbeutel gab es spezielle "Riemenverteiler". Das sind grob gesagt Bügel aus Bunt - oder Edelmetal welche an dem Gürtel befestigt werden.
Zu sehen auf einigen Plastiken und Illustrationen, sowie im archäologischen Fundgut vertreten.

Gruß,
David
Benutzeravatar
David
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1232
Registriert: 25.12.2005, 00:22
Wohnort: Quedlinburg/ Harz

Beitragvon Xia » 01.02.2005, 20:12

Hallo Knappe,

, deine Tasche sieht absolut schön aus, ach wie wäre das schön, wenn alle so motiviert une begabt wie Du wären

Deine Bewunderin, Xia
Benutzeravatar
Xia
Grossherzogin / Grossherzog
Grossherzogin / Grossherzog
 
Beiträge: 1399
Registriert: 26.12.2005, 16:22
Wohnort: Calw-Lützenhardter Hof

VorherigeNächste

Zurück zu Rund um die Gewandung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 1 Gast