Naturfarbene Versäuberung (Gobelin) auf blauem Surcot??

Hier könnt Ihr alle Posts, die sich auf ein Kleidungsstück, Accessoire oder auf eine Epoche beziehen, posten. Bitte nennt das entsprechende Stück der Gewandung oder die Epoche nach Möglichkeit direkt im Titel beim Namen :o)

Moderator: Moderatoren

Naturfarbene Versäuberung (Gobelin) auf blauem Surcot??

Beitragvon Elizadonna » 25.06.2011, 22:40

Hallo,

Ich würde gern die Gewandung meines Mannes von Hand versäubern und zwar im Gobelinstich und mit naturfarbenem Garn und sozusagen auf diese Weise das komplette Kleidungsstück besticken... Weiss jemand, ob des A is, oder eher weniger?

Geht so um die Zeit zwischen 1175 und 1225...

LG Eli
Et jibt nüscht Jutet, aussa man tut et
Elizadonna
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.06.2011, 07:12
Wohnort: Berlin

Zurück zu Rund um die Gewandung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast