Flugspindel

Alles, was das Spinnen mit der Handspindel betrifft, ist hier richtig!

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Liekendeelerdeern » 03.06.2009, 22:20

Moin Silvia...

geniale Idee dein Spinnbaukasten ;-)

Foto.... immer gut *büdde*
Always in Service to the Dream

Kalina von Liubice (Katie)
Benutzeravatar
Liekendeelerdeern
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 707
Registriert: 03.07.2008, 08:20
Wohnort: Ratzeburg / Schleswig-Holstein

Beitragvon Babette » 04.06.2009, 05:28

@Silvia
In diese Richtung hatte ich auch schon gedacht. Nur der Gummiring ist mir nicht selbst eingefallen und der ist gut.
Das Leben ist nicht fair :-)
Benutzeravatar
Babette
Fürstin
Fürstin
 
Beiträge: 928
Registriert: 02.01.2006, 09:04
Wohnort: Garching

Beitragvon Knöpfchen » 04.06.2009, 06:41

Ich habe zwar keine Ahnung vom Spinnen (also mit Wolle und so ;-) ), aber ich habe mal eine Handspindel gesehen, die hatte als Wirtel eine CD.
Das Wäre sollte doch auch ganz unverfänglich bei einer Kontrolle sein. :gruebel:
Es sind niemals genug Stunden in einem Tag,
aber immer zu viele Tage bis Samstag.
Knöpfchen
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 187
Registriert: 05.09.2007, 14:30
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Babette » 04.06.2009, 06:51

Aber leider ein bischen gross um damit im Schoss zu spinnen.
Das Leben ist nicht fair :-)
Benutzeravatar
Babette
Fürstin
Fürstin
 
Beiträge: 928
Registriert: 02.01.2006, 09:04
Wohnort: Garching

Beitragvon Cerid » 04.06.2009, 07:07

Bei http://www.wollwolff.de/wollspindeln_li ... ategorie=1 gibt es eine Kokon-Klappspindel im Brillenetui. Ob die gut spinnt weiß ich leider nicht aber die Idee wäre für dich im Flieger ideal, oder?
Benutzeravatar
Cerid
Voodoo Filzerin
Voodoo Filzerin
 
Beiträge: 1664
Registriert: 28.12.2005, 13:04
Wohnort: Bei Stuttgart

Beitragvon Peregrina » 04.06.2009, 07:24

Wie wärs mit einem Donut aus Halbedelstein? Der hat doch etwa die Form und Größe für einen Wirtel - also Babette, wenn Du einfach sowas an einer Lederschnur um den Hals trägst, kannst Du es im Flieger umbauen. Bei Schmuck sagt doch wohl niemand was :biggrin:
Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher. (Albert Einstein)

Mein Wichtel-Hinweisfragebogen
Benutzeravatar
Peregrina
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2262
Registriert: 07.10.2007, 17:08
Wohnort: Wannweil

Beitragvon Babette » 04.06.2009, 09:38

@Cerid
Das Problem ist das Stöckchen, sobald ich sowas im Flugzeug auspacke habe ich ein Problem. Da gibt es nur zwei Möglichkeiten, ein verkleiderter Stift. Oder eine Spindel mit Kopf- und Fusswirtel, bei der auf keiner Seite zuviel Stöckchen übersteht.
Das Leben ist nicht fair :-)
Benutzeravatar
Babette
Fürstin
Fürstin
 
Beiträge: 928
Registriert: 02.01.2006, 09:04
Wohnort: Garching

Beitragvon Bakerqueen » 04.06.2009, 09:57

Hey Babette,
kannst du keinen Bleistift nehmen? Dann einen Stein-Donut dran, 2 Haargummis, Spindel fertig...
lg, Silvia
----------
www.wollfrau.blogspot.com
Benutzeravatar
Bakerqueen
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 352
Registriert: 02.04.2009, 13:54
Wohnort: Delbrück/Westfalen

Beitragvon Babette » 04.06.2009, 10:35

Das Problem mit den Steindonats ist das, die Löcher meistens zu gross sind.
Meine aktuell favorisierte Lösung sieht so aus, das ich mir einen Drahtwirtel, im Stil von Bardenschmuck biege. Der dann innen eine Spirale hat die sich auf den Bleistift klemmt.

Ob das jetzt verständlich ausgedrückt war :gruebel:
Das Leben ist nicht fair :-)
Benutzeravatar
Babette
Fürstin
Fürstin
 
Beiträge: 928
Registriert: 02.01.2006, 09:04
Wohnort: Garching

Beitragvon Silvia » 04.06.2009, 10:57

So hab mal schnell was improvisiert :
http://www.flinkhand.de/forum/album_cat.php?cat_id=6
Mit Holzstückchen würde sich die Spindel auch drehen,das tut sie mit schnell aus dem Müll gekramten Karton nicht.In die Stiftverlängerung könnte man eine Kerbe machen oder einen Haken eindrehen,tu ich an meiner jetzt auch nicht,weil ich will ja nicht fliegen.
Den großen Vorteil den ich sehe ist,vor der Landung,schiebe ich mein Knäuel hoch,mache die Stifte wieder auseinander und packe sie wieder in mein Mäppchen,bei einer Spirale würde sich bei MIR alles wieder verheddern,Babette Du bist aber ganz anders gestrickt als ich.

So oder so,ich bitte um ein Bild Deiner Lösung,weil ich mir seit Du den Tread aufgemacht hast,den Kopf mit zerbreche. ;-)
Silvia
 

VorherigeNächste

Zurück zu Mit der Handspindel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast