Ashford Rigid Heddle Loom

Hier findest du Beiträge zum Thema Weben (außer Brettchenweben, dafür gibt es eine eigene Sektion), also Bandwebe, Weben am Gewichtswebstuhl usw.

Moderator: Moderatoren

Ashford Rigid Heddle Loom

Beitragvon Brettchenweber » 26.11.2016, 19:23

Hallo miteinander!

Als kleines Nebenprojekt habe ich mal für meinen Enkel Elias für die kalte Jahreszeit einen kuscheligen Schal aus den Resten eines Multicolorgarnes auf unserem 60 cm Ashford Webrahmen gewoben.
Mal was anderes als immer nur mit Brettchen zu weben :biggrin: !
lG
Friedrich
Dateianhänge
Schal_Elias.jpg
Schal_Elias.jpg (123.34 KiB) 1370-mal betrachtet
Willst Du recht haben oder glücklich sein ?
Benutzeravatar
Brettchenweber
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 297
Registriert: 24.01.2006, 21:14
Wohnort: Nähe Linz/Donau Oberösterreich

Re: Ashford Rigid Heddle Loom

Beitragvon blue » 26.11.2016, 23:30

Super saubere Kanten!
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3947
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Ashford Rigid Heddle Loom

Beitragvon Brettchenweber » 27.11.2016, 12:58

Danke Blue!
War auch schon der Zweitversuch, den ersten nicht ganz so schönen hat meine Enkelin Nora um den Hals ;-)
lG
Friedrich
Willst Du recht haben oder glücklich sein ?
Benutzeravatar
Brettchenweber
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 297
Registriert: 24.01.2006, 21:14
Wohnort: Nähe Linz/Donau Oberösterreich


Zurück zu Weben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast