Wann verschwindet der Kettfaden?

Hier findest du Beiträge zum Thema Weben (außer Brettchenweben, dafür gibt es eine eigene Sektion), also Bandwebe, Weben am Gewichtswebstuhl usw.

Moderator: Moderatoren

Wann verschwindet der Kettfaden?

Beitragvon Hadra » 10.12.2017, 11:44

Hallo ihr Lieben,

Als Anfänger am Rigid Heddle Loom tauchen bei mir noch öfter Fragezeichen über dem Kopf auf.

Als Anfängerstück hatte ich einen Schal. Kette und Schuss im Farbton etwas unterschiedlich. Das sah sehr nett aus, da die Kette sichtbar war. Kette und Schuss waren vom selben Garn, also selbe Garnstärke, nur verschiedene Farben.

Nun habe ich eine Kette aufgezogen, die beim Weben komplett im Schuss verschwindet. Wann passiert das? Wieder sind Kette und Schuss vom selben Garn, nur unterschiedliche Farben.

Der einzige Unterschied ist, dass bei zweiterem der Faden eigentlich zu dünn für den Gatterkamm ist. Ich dachte, dass das Gewebe dann einfach löchrig wird. Aber ist das möglicherweise der Grund dafür, dass der Kettfaden komplett versinkt? :gruebel:

Liebe Grüße
Hadra
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 63
Registriert: 05.03.2013, 14:12
Wohnort: Heidelberg

Re: Wann verschwindet der Kettfaden?

Beitragvon Tjorven » 10.12.2017, 17:05

Normalerweise passiert das nur dann, wenn man fest anschlägt und so die Schußfäden über den Kettfäden zusammenschiebt = Ripsbindung, man sieht nur die Schußfäden. Bei einer normalen Leinwandbindung sollte man bei gleich dickem Garn eigentlich genausoviel Kette wie Schuß sehen.
Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen. J.R.R. Tolkien
Benutzeravatar
Tjorven
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2212
Registriert: 24.12.2005, 12:00
Wohnort: Seesen

Re: Wann verschwindet der Kettfaden?

Beitragvon Hadra » 10.12.2017, 18:12

Okay. Dann versuch ich mal nur sehr sanft anzuschlagen. Vielleicht wird das ja noch. Danke :) Und jetzt weiß ich auch was Ripsbindung ist.
Hadra
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 63
Registriert: 05.03.2013, 14:12
Wohnort: Heidelberg


Zurück zu Weben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron