Stabwebstuhl

Hier findest du Beiträge zum Thema Weben (außer Brettchenweben, dafür gibt es eine eigene Sektion), also Bandwebe, Weben am Gewichtswebstuhl usw.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Hand-Werk-Er » 12.10.2012, 19:24

Hallo Cindie, leider kann ich das Bild nicht sehen, weil ich entweder nicht die benötigten Rechte habe, oder der Link nicht mehr existiert...

Wenn du magst, sende mir mal per PM Namen, mit dem ich dich bei Facebook finden kann. Vielleicht komme ich so dann zu dem Bild.
Benutzeravatar
Hand-Werk-Er
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 84
Registriert: 25.09.2012, 12:46
Wohnort: Herten

Re: Stabwebstuhl

Beitragvon Hand-Werk-Er » 12.10.2012, 19:39

Cindie hat geschrieben:hier könnt ihr das Bild sehen.
http://selvforsyningsforum.dk/gammeltfo ... a#msg_3264
und auf der seite bitte dort auf die Wörter Vedhæftning: stabwebstuhl.jpg klikken,

drücke jetzt die Daumen, da es klappt


Es hat funktioniert!

Das ist ein einfacher Stabwebstuhl/-rahmen.
Ich habe in Youtube dieses Video dazu gefunden, was die Arbeit damit zeigt.
http://www.youtube.com/watch?v=eAC1wX7- ... re=related
Wenn du dort nach 'Pigloom', 'Weaving Stick' oder 'Stick weaving' suchst, findest du noch mehr dazu.
Benutzeravatar
Hand-Werk-Er
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 84
Registriert: 25.09.2012, 12:46
Wohnort: Herten

Beitragvon Rigana » 12.10.2012, 20:39

Gibts dafür einen historischen Nachweis?

Ich habe Stäbchenweben mal ausprobiert und konnte mich nicht damit anfreunden. Andere Webtechniken gehen flotter und bringen ähnliche Ergebnisse. Gut ist allerdings, dass man das mit einfachsten Mitteln machen kann. Ich habs auch schon mit Strohhalmen versucht.

Zu Stäbchenweben gibts aber irgendwo schon einen Thread.

Liebe Grüße
Rigana
Benutzeravatar
Rigana
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 3700
Registriert: 23.12.2005, 20:11
Wohnort: Bad Kreuznach

Beitragvon Hand-Werk-Er » 13.10.2012, 03:30

Rigana hat geschrieben:...
Zu Stäbchenweben gibts aber irgendwo schon einen Thread.

Liebe Grüße
Rigana


Hallo Rigana, meintest du http://www.flinkhand.de/forum/viewtopic.php?t=3127 diesen Faden?

Es grüßt
der Micha
;-)
Benutzeravatar
Hand-Werk-Er
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 84
Registriert: 25.09.2012, 12:46
Wohnort: Herten

Beitragvon Ragnhild » 13.10.2012, 17:04

Na, auf jeden Fall scheinen wir alle das gleiche Ding zu meinen.

Ragnhild
Ragnhild
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1164
Registriert: 18.02.2010, 19:58
Wohnort: Essen

Stabwebstuhl

Beitragvon Cindie » 13.10.2012, 18:31

Vielen dank für die hilfe von euch allen.
Ich habe immer einen Traum gehabt, um Weben zu können, leider habe ich keinen Platz hier wo ixh jetzt wohne.
Am anfang mit dünnem Stofstreifen, und später mit Wolle.
Nun brauche ich nur das Dänische wort, damit ich etwas Literatur daüber lesen kan. :lesen:
Die Lust zu schaffen
Cindie
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 18
Registriert: 30.08.2012, 19:48
Wohnort: Aalborg

Beitragvon Rigana » 14.10.2012, 15:23

Richtig, Micha :-)

Der Thread ist zwar schon älter, aber vielleicht findet sich da schon einiges.

Liebe Grüße
Rigana
Benutzeravatar
Rigana
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 3700
Registriert: 23.12.2005, 20:11
Wohnort: Bad Kreuznach

Vorherige

Zurück zu Weben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast