Lammfellweste besticken

Hier geht es um die einzelnen Stiche und um Sticktechniken (Blackwork, Weißstickerei, Anlegetechnik etc.)

Moderator: Moderatoren

Lammfellweste besticken

Beitragvon belmoral » 26.11.2013, 11:26

Ich möchte gerne.... eine Lammfellweste besticken...
Ich stricke und häkle sehr viel... aber vom sticken... früher mal, habe ich nicht viel Ahnung.. Kann mir vielleicht jemand einen Tip oder viele Tips geben.... Die Weste ist in Patchwork zusammen genäht.. ich möchte vielleicht ringsrum eine Blumenborte und dann werden wir sehen.. vielleicht innen noch mehr, je nach dem wie es mir gelingt. Es wird bestimmt eine Wahninnsarbeit, aber egal, ich habe ja Zeit. Freue mich auf viele Anregungen.

Gabi
Schaue der Sonne entgegen und der Tag gehört dir
belmoral
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2013, 07:44
Wohnort: Großwoltersdorf

Beitragvon wetterleuchten » 26.11.2013, 14:52

Hi

ich habe ja schon einiges bestickt, aber kein Leder ^^. Ich stelle mir das von Hand reichlich schwierig vor, vor allem, wenn auf der Rückseite Fell ist.

Aber wenn du "Blumenborte" schreibst, kann es sein, dass du eh die Bordüre auf Stoff sticken willst und den Streifen dann auf die Weste aufnähen? Das erscheint mir auf jeden Fall praktikabler. Dann kannst du dich mit den Stichen auch einfacher austoben denk ich. Für Blüten bietet sich zum Beispiel Plattstich an, für Stengel und Ranken Stielstich. Es gibt aber noch viel mehr schöne Zierstiche.
Hier werden jede Menge Stiche gezeigt und auch, wie sie verwendet werden. http://www.needlenthread.com/videos#Emb ... itches-A-Z

Weniger Stiche für den Anfang, aber auch sehr anschaulich (und auf deutsch) erkärt findest du bei der Flinken: http://www.flinkhand.de/index.php?stickstiche
D' Frau Werwolf sagt, des g'hört so
wetterleuchten
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 437
Registriert: 22.09.2009, 13:08
Wohnort: Straubenhardt

Beitragvon belmoral » 26.11.2013, 18:14

Hallo,
vielen Dank für deine Antwort. Ich habe mich schon etwas.. belesen, was die Stickerei auf Leder angeht. Es ist nicht einfach, sieht aber toll aus. Ich möchte die Weste so besticken. An fertige Teile, die Idee ist mir leider nicht gekommen, müßte man mal schauen wo es sowas gibt. Ich habe schon solche Westen fertig gesehn, weiß aber nicht wo man sowas kaufen kann, bzw. wird das dann doch unbezahlbar sein, also wollte ich es selbst versuche. und freue mich auf jeden Tip.

Danke
Gruß
Gabi
Schaue der Sonne entgegen und der Tag gehört dir
belmoral
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2013, 07:44
Wohnort: Großwoltersdorf

Beitragvon morgaine7000 » 26.11.2013, 22:48

hallo
ich hab nur erfahrung mit mit-perlen-besticken-von-hirschleder und da wirds so gehandhabt dass man nicht durch das komplette leder durchsticht sondern nur die obersten hautschichten benutzt. (das hält trotzdem und man spart sich den ärger mit den haaren)

wie das mit lammleder geht weiss ich allerdings nicht.

grüssle
morgaine
wer glaubt, etwas zu sein der hört damit auf, etwas zu werden........ und dabei gibt es doch noch sooo viele schöne sachen die man lernen und kennenlernen und erleben kann !!!!
morgaine7000
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 232
Registriert: 05.02.2012, 16:13
Wohnort: BAYERN , landkreis kelheim


Zurück zu Stiche und Techniken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast