Kreuzstich

Hier geht es um die einzelnen Stiche und um Sticktechniken (Blackwork, Weißstickerei, Anlegetechnik etc.)

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Xia » 21.09.2007, 12:26

sachmet35 hat geschrieben: (jetzt als sachmet"35" unterwegs, da mich das forum ausgesperrt hatte)


wieso ausgesperrt?
Benutzeravatar
Xia
Grossherzogin / Grossherzog
Grossherzogin / Grossherzog
 
Beiträge: 1399
Registriert: 26.12.2005, 16:22
Wohnort: Calw-Lützenhardter Hof

Beitragvon Claudia » 21.09.2007, 13:59

Der langarmige Kreuzstich ist übrigens dieser hier:
http://www.doctorbeer.com/joyce/emb/wes ... s/lacc.gif

sieht für mich eher aus wie ne Hexenstichvariante. Das ist nicht wirklich auszählbar wie unser heute üblicher Kreuzstich.
Claudia
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 682
Registriert: 04.01.2006, 17:19
Wohnort: Dresden

Beitragvon Flinkhand » 21.09.2007, 15:48

sachmet35 hat geschrieben: (jetzt als sachmet"35" unterwegs, da mich das forum ausgesperrt hatte)


Das habe ich jetzt auch immer noch nicht begriffen - ich dachte, wir hätten das per Email geklärt, Veronika :gruebel:
Claudia,
Die Flinke

The only difference in the rich and the poor is a satisfied mind (Randy Travis)


http://www.flinkhand.de
http://www.flinkhand-shop.de/
Benutzeravatar
Flinkhand
Nur 2 Clicks ....
 
Beiträge: 5497
Registriert: 22.12.2005, 09:18
Wohnort: Berlin

Beitragvon sachmet35 » 22.09.2007, 09:19

hallo flinkhand....
ich anworte jetzt mal hier....obwohl off-topic....
ich habe keine e-mail von dir bekommen....
ich frage mich jetzt ehrlich gesagt, wieso ich nicht mehr untermeinem alten namen ins forum komme, und wer genau mit dir gemailt hat.... :gruebel:
sachmet35
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.09.2007, 17:11

Beitragvon sachmet35 » 22.09.2007, 09:22

@claudia: siehr tatsächlich eher wie ein hexenstich aus....
so ähnliche stiche gibt es auch in der hessenstickerei.
auf mich wirkt er komplizierter als der "normale greuzstich"....
sieht gestickt aber echt schön aus. hab es schon ausprobiert,
danke, für die gute anleitung :-)
sachmet35
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.09.2007, 17:11

Beitragvon Racaire » 22.11.2009, 21:05

in Schloss Gottorf in Schleswig-Holstein hat mich ein Kreuzstich kürzlich angesprungen (Schrift in Kreuzstich, Figur in Kettstich):

Antependium - 1450
http://www.flickr.com/photos/racaire/4121967321/

...und da ich Kreuzstich nicht unbedingt gern mag, werd ich jetzt versuchen, das Bild wieder aus meiner Erinnerzung zu verdrängen ;)
Benutzeravatar
Racaire
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 131
Registriert: 27.12.2005, 16:28
Wohnort: Österreich / Wien

Vorherige

Zurück zu Stiche und Techniken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast