Stickstiche im 13.Jh

Hier geht es um Fragen der Anwendung von Stickereien auf Gewandungen oder auch auf Accessoires.

Moderator: Moderatoren

Stickstiche im 13.Jh

Beitragvon lanarius » 30.06.2014, 15:17

Hallo Zusammen!
Nachdem ich längere zeit nicht mehr im Forum war, melde ich mich mit neuem Accaount mal wieder!

ICh versuche herauszufinden, welche Stickstiche es im 13Jh (bis Anfang 14..(Manesse!) so gab, bzw in Gebrauch waren. Außer dem Hexen-, Bayeux- und Klosterstich. :lesen:

Explizit, gab es schon:

-Bäumchenstich?
-Zweigstich?
-romanischer Stich?
-Federstich?

Danke vorab für Eure Mühe!
Dipali (andshana)
lanarius
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.06.2014, 14:45

Zurück zu Gewandstickerei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast