Wo kauft Ihr Eure Mittelalterlichen Kräuter?

Hier geht es um die feste Kost - Rezepte, was gab es schon?

Moderator: Moderatoren

Wo kauft Ihr Eure Mittelalterlichen Kräuter?

Beitragvon Raimunda » 09.02.2013, 19:21

Hallo Leute,

Wo kauft Ihr denn so Eure Mittelalterlichen Kräuter
(getrocknete, nicht die selbstgesammelten...)?

Ich habe kürzlich Galgant, langer Pfeffer und Sumach bei meinem saarländischen Gewürzhändler entdeckt, War das eine Freude!!!! :trampolin:
Aber wo bekomme ich zum Beispiel Macis?

viele Grüße

Raimunda
Benutzeravatar
Raimunda
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 137
Registriert: 29.02.2012, 12:52
Wohnort: geheimnissvoller Pfälzerwald

Beitragvon Regilla » 09.02.2013, 19:57

Macis oder Muskatblüte gibt es z.B. bei www.kraeuter-mieke.de.

Liebe Grüße,
Regilla
Benutzeravatar
Regilla
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 569
Registriert: 06.07.2009, 07:29

Beitragvon Raimunda » 09.02.2013, 20:17

Wow,

das war ja eine schnelle Antwort!

Danke schön Regilla für den Tipp!!!!

Surf´gleich mal hin!!!!


Grüße

Raimunda
Benutzeravatar
Raimunda
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 137
Registriert: 29.02.2012, 12:52
Wohnort: geheimnissvoller Pfälzerwald

Beitragvon Theodora » 09.02.2013, 20:27

Hallo,

hier kannst Du auch mal guggen oder auch vorbei fahren. :o)

Kreuznacher Gewürzhaus

LG
Du bist vielleicht enttäuscht wenn Du scheiterst, aber Du bist verloren wenn Du es nicht probierst! (Beverly Sills)
Benutzeravatar
Theodora
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 459
Registriert: 27.08.2007, 08:16
Wohnort: Donnersbergkreis

Beitragvon Tjorven » 10.02.2013, 09:32

Wir kaufen das hier:

http://www.kraeuterpark-altenau.de/webshop/index.php

haben allerdings den Vorteil, dass wir da vorbeifahren können ;-).

Für größere Mengen gibt es für Gewerbetreibende hier alles mögliche:

http://www.galke.com/pflanzliche_rohstoffe
Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen. J.R.R. Tolkien
Benutzeravatar
Tjorven
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2212
Registriert: 24.12.2005, 12:00
Wohnort: Seesen

Beitragvon Raimunda » 26.03.2013, 12:33

Hallöle,

danke schön für die Antworten. Da kann ja jetzt beim Kochen nichts mehr schief gehen. Und wenn ich die Gewürze auch noch auf dem MA-Markt kaufen kann...

umso besser!

Ich finde es immer interessant , an den verschiedenen Kräutern, vor dem Kauf erst zu riechen...


viele Grüße

Raimunda
Benutzeravatar
Raimunda
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 137
Registriert: 29.02.2012, 12:52
Wohnort: geheimnissvoller Pfälzerwald

Beitragvon Sheela » 30.05.2013, 13:46

Die Shops kann man wirklich gut gebrauchen, mein Sohn ist ein ein großer Mittelalter/Römer-Fan... ich habe nicht wirklich Erfahrung damit aber da es ja seine Leidenschaft ist habe ich mich hier angemeldet um noch ein paar Tipps zu bekommen. Manchmal ist er in einer ganz anderen Welt, und spielt auch Ritterspiele. Das finde ich auch nicht schlimm wenn es ihm gefällt, aber wie gesagt habe ich noch keine Erfahrungen damit. Vielleicht könnt ihr mir ja dabei helfen, mich mehr anzupassen und am Wochenende auch mittelalterliches Essen zu kochen oder etwas ähnliches.
Benutzeravatar
Sheela
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 34
Registriert: 15.11.2012, 14:23
Wohnort: Halle

Beitragvon Cyrus » 02.06.2013, 19:47

Vieles auf (Bauern-)Märkten, manches auch hiervon:

http://www.sonnentor.com/

Nachdems eine österreichische Firma ist gibts da bei uns eigene Läden, sie verschicken aber auch nach Deutschland. Hab von denen Makis und langen Pfeffer in der Küche :)
Bunt ist das Dasein, und granatenstark!
Benutzeravatar
Cyrus
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 241
Registriert: 16.02.2008, 11:08
Wohnort: Wien

Beitragvon Morgan » 03.06.2013, 06:16

Sonnentor gibt's in D im gut sortiwrten Biolanden, allerdings natürlich nicht immer das ganze Sortiment.

Macis (Muskatblüte) gibts aber nun wirklich in jedem Supermarkt ;)

Die Apotheke ist immer wieder guter Ansprechpartner für Kräuter und Gewürze aller Art. Viele sind ohnehin offizinell. Dann ist die Qualität in der Apo immer super und meist bekommt man das Gewürz noch preisgünstiger als anderswo, weil Kosten für die aufwändige Verpackung wegfallen.
Heute reicht es ja, nur mal kurz vor die Tür zu gehn, um festzustellen, dass das Leben teilweise zu 99% aus Realität besteht! (Piet Klocke)
Morgan
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 69
Registriert: 11.03.2013, 20:22

Beitragvon Tara » 03.06.2013, 07:15

Ich kaufe meine Kräuter eigentlich immer hier http://www.kraeuterhaus.net/
Wieso, weshalb, warum??? Wer nicht fragt bleibt dumm!!!
www.taras-werkelecke.de.rs
http://taras-werkelecke.blogspot.de/
Benutzeravatar
Tara
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 484
Registriert: 14.02.2013, 09:34
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Essen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast