Wo trocknet ihr eure Zelte?

Alles rund um das Nähen und den Bau von Zelten findest du hier.

Moderator: Moderatoren

Wo trocknet ihr eure Zelte?

Beitragvon Beate » 24.08.2006, 08:12

Ich zerbreche mit schon eine ganze Weile den Kopf, wie ich in Zukunft mein Leinenzelt trocknen soll, wenn ich mit einem nassen Zelt von einer Veranstaltung zurückkomme.

In meinem Minigarten ist das nicht möglich (2 Ebenen mit Torbogen in der Mitte).
Was machen, wenn man keine Scheune, Wiese o.ä. hat? :gruebel: :question:
Beate
 

Beitragvon Claudia » 24.08.2006, 08:30

Unser Haus ist mit einem großen Gemeinschaftskeller gesegnet, da ist das Gottseidank kein Problem.

In meiner alten Wohnung habe ich das Zelt immer auf dem Balkon getrocknet. Ich habe es mit den Bändseln teilweise am Balkongitter des Balkons über mir fest geknüppert, so daß es "über Kopf" hing. Und dann den hinteren Teil noch etwas über den Balkontisch drapiert. Dadurch war der Balkon praktisch zugehängt und die Nachbarn haben sich vermutlich gefragt was die Verrückte da macht, aber es hat prima funktioniert. :biggrin:
Claudia
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 682
Registriert: 04.01.2006, 17:19
Wohnort: Dresden

Beitragvon steffi241 » 24.08.2006, 10:27

Also ich habe da auch Glück mit einem großen Trockenkeller voll mit Wäscheleinen.

Wie wäre es das Zelt über solche Wäscheständer und Stuhllehnen zu drapieren? Das hat dann nur zum Nachteil, dass du einen Raum in der Wohnung für 1-2 Tage nicht gescheit nutzen kannst.
Liebe Grüße, Steffi

http://www.podol.de
Benutzeravatar
steffi241
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1019
Registriert: 26.12.2005, 13:48
Wohnort: Eschenburg

Beitragvon Beate » 24.08.2006, 11:45

Nicht mal mein Wohnzimmer wäre groß genug (auch nicht, wenn ich alle Möbel rausräume), das ist hier halt ein 50er Jahre Bau mit kleinen Räumen. :wacky:
Beate
 

Beitragvon Claudia » 24.08.2006, 13:28

Ist das Dein eigenes Haus, oder wohnst Du zur Miete?
Claudia
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 682
Registriert: 04.01.2006, 17:19
Wohnort: Dresden

Beitragvon Beate » 24.08.2006, 15:31

Das ist mein eigenes Reihenhäuschen (4 m breit).
Ich habe zwar Platz, aber das sind eben alles kleine Räume (sowohl drinnen wie draussen), die Terasse ist 3 x 1,80 m, das Zelt ist aber ein Sachsenzelt 6 x 3 m.

Ursprünglich war geplant, das Zelt in der Scheune meiner Partnerin trocknen, nur: die ist ja inzwischen meine Ex-Partnerin :wacky:
und wohnt ausserdem 150 km von mir entfernt.
Beate
 

Beitragvon Versix » 24.08.2006, 16:17

Hallo Beate,



wie wäre es, wenn Du es einmal am Rand von Hamburg bei einem Bauern oder ähnlichem versuchst?
Versix
 

Beitragvon Claudia » 24.08.2006, 16:18

Hast Du nen Balkon über der Terrasse? Oder vielleicht irgendwas vorstehendes am Haus, wo man das Zelt ranbammeln könnte?
Mein Balkon war auch nicht so lang wie mein Zelt (5,60m), ich habs damals quasi "rumgewickelt". So ähnlich, wie wenn Kinder eine "Höhle" bauen :-)
Claudia
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 682
Registriert: 04.01.2006, 17:19
Wohnort: Dresden

Beitragvon Mel » 26.08.2006, 10:59

Ich habe mein großes Zelt früher immer im Kinderzimmer getrocknet, das war doof da das Zelt größer als das Zimmer war, aber wenn man es mal gewendet hat ging es ganz gut. Dennoch war das so lästig, dass das einer der Gründe war weshalb ich es verkauft habe. Nun muss ich mich nur dazu aufraffen eine handlicheres zu nähen.
Gruß

Mel
Benutzeravatar
Mel
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 487
Registriert: 23.12.2005, 19:11
Wohnort: Velbert

Beitragvon Lirana » 27.08.2006, 08:21

In der Garage, das Auto bleibt dann leider ein - 2 Tge draußen. An der Decke Haken befestigen und das Zelt aufhängen. Und wenn möglich, eine Hintertür offen lassen.
(Wir haben Gott sei dank eine lange Doppelgarage, die mein Mann zum Teil als Werkstatt nutzt)

Lirana
Oh, Mensch, lerne tanzen, denn sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen.
(Anonym, Augustinus zugeschreiben)
Benutzeravatar
Lirana
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 346
Registriert: 23.12.2005, 20:25
Wohnort: Bergisches Land

Nächste

Zurück zu Zeltbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron