Info´s zu regionalen "Ritteressen"

Moderator: Moderatoren

Info´s zu regionalen "Ritteressen"

Beitragvon Marco » 01.01.2006, 14:50

Wo finde ich im Netz Infos zu Ritteressen, die bei mir in der Nähe (PLZ: 852**) stattfinden?
Und wer kann berichten, wie sowas ist?
Habs geplant für einen Geburtstag.

Marco

~~~zur Voheburg~~~


Ihr habt eine Armbrust gesehen?

Das muss ich gewesen sein...
Marco
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 91
Registriert: 26.12.2005, 11:00
Wohnort: Wolnzach, Holledau

Beitragvon Flinkhand » 01.01.2006, 17:13

Hallo Marco,

ist das in Bayern? Dieser Beitrag passt eher in Regionale Treffen, und ist eine regionale Sache. Sag bitte bescheid, in welchen Bundesland wir diesen Beitrag verschieben dürfen :wacky:

:danke:
Claudia,
Die Flinke

The only difference in the rich and the poor is a satisfied mind (Randy Travis)


http://www.flinkhand.de
http://www.flinkhand-shop.de/
Benutzeravatar
Flinkhand
Nur 2 Clicks ....
 
Beiträge: 5496
Registriert: 22.12.2005, 09:18
Wohnort: Berlin

Beitragvon Marco » 01.01.2006, 18:02

Ok, dann nach Bayern

Marco

~~~zur Voheburg~~~


Ihr habt eine Armbrust gesehen?

Das muss ich gewesen sein...
Marco
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 91
Registriert: 26.12.2005, 11:00
Wohnort: Wolnzach, Holledau

Beitragvon cecilie » 03.01.2006, 08:44

Hallo Marco,

Google: Stichwort Ritteressen.

oder guck mal hier Ritteressen

:lesen:

Liebe Grüße

Cecilie
Ducunt fata volentem, nolentem trahunt.

Den Willigen führt das Schicksal, den Unwilligen zerrt es dahin.
Benutzeravatar
cecilie
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 169
Registriert: 27.12.2005, 22:57
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Wyvern » 03.01.2006, 11:45

Also ich hab mal einem Ritteressen auf Burg Abenberg beigewohnt. Das war sehr stilvoll in einem Gewölbekeller untergebracht, alle Leute waren gewandet (War die Gruppe Luginsland, die einigen von euch sicher bekannt sein dürfte) und das Essen war so hervorragend, daß ich vor Völlerei fast den Nachtisch (Bratapfel... *schleck*) nicht mehr reingebracht hätte...

Desweiteren weiß ich von 1-2 Restaurationen in Nürnberg, die ebenfalls Ritteressen abieten sollen. Leider hab ich diese noch nicht ausprobiert.

Aber googel mal bei Burg Abenberg nach. Ich denke, die haben ne Webseite.
Benutzeravatar
Wyvern
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 659
Registriert: 26.12.2005, 00:34
Wohnort: Roth

Beitragvon branwen » 06.01.2006, 20:27

Hallo Marco,

also die Welserkuchl in Augsburg ist vom Essen her sehr zu empfehlen. Eine weitere Möglichkeit ist noch das Gewölbe von Schloss Schernegg.
3 bis 4mal im Jahr bietet auch Schloss Haldenwang ein Ritteressen an: Sehr fein, supernetter, wenn auch etwas schrulliger Schloßherr, gutes Essen, meist auch super Rahmenprogram, z.B. des Geyers schwarzer Haufen. Hab mich da schon als gewandete Adlige mitdurchgefuttert auf Einladung des Veranstalters ( der Schlossherr war mürrisch, da die angemeldeten Gäste alle nicht gewandet kommen wollten).
branwen
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 101
Registriert: 25.12.2005, 09:51
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Christian von Birkenstein » 18.01.2006, 21:43

Hoi hoi,

Irgendwo in oder um Garmisch soll man auch noch irgendwo Ritteressen können...

Ansonsten kann ich aus Hören und Sagen die Burg in Kufstein (Östereich, n paar Kilometer von Rosenheim Inn-Aufwärts).

Ich selber geb für sowas kein Geld aus...
Christian von Birkenstein
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 54
Registriert: 09.01.2006, 17:06
Wohnort: Birkenstein (Bay)


Zurück zu Bayern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron