Augenpullover nach Ruth Kindla

Hier ist Eure Strickecke und Platz für Eure Ideen.

Augenpullover nach Ruth Kindla

Beitragvon Shadow-Witch » 04.12.2014, 19:54

ich hab mal angefangen, aber irgendwie ist da ein Fehler drin :nixweiss:
Bild
wieso sind die Kanten so wellig, ist das normal? :wacky:
Grüße von Gaby
Benutzeravatar
Shadow-Witch
Voodoo Filzerin
Voodoo Filzerin
 
Beiträge: 1192
Registriert: 05.12.2006, 10:53
Wohnort: 29588 Süttorf

Re: Augenpullover nach Ruth Kindla

Beitragvon Peregrina » 04.12.2014, 20:50

Ich seh keinen Fehler. Du spannst das doch nachher, und einen Rand machst Du auch dran, dann dürfte sich das von allein geben. Denk ich. Der Pulli wird toll!
Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher. (Albert Einstein)

Mein Wichtel-Hinweisfragebogen
Benutzeravatar
Peregrina
Purpurträger/Purpurträgerin
 
Beiträge: 2262
Registriert: 07.10.2007, 17:08
Wohnort: Wannweil


Zurück zu Strickecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron