Sticharten

Hier geht es um die einzelnen Stiche und um Sticktechniken (Blackwork, Weißstickerei, Anlegetechnik etc.)

Moderator: Moderatoren

Sticharten

Beitragvon Big-Bonsai » 19.10.2004, 19:56

Hallo!

Da ich mich nun auch noch ein bissl mit Sticken befassen möchte, will ich doch grad mal anfragen, ob wir die verschiedenen Techniken (=Stickarten) hier zusammentragen könnten?
Am Besten natürlich mit Anleitung oder Erklärung, da ich ja keine Ahnung habe!!
Big-Bonsai
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 139
Registriert: 24.12.2005, 15:31
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Beitragvon ladykan » 19.10.2004, 23:33

Hallo Bäumchen

hier hast du schon einmal einen kleinen Anfang für die Sammlung

http://www.flinkhand.de/Handarbeiten/St ... kerei.html


Gruesse
Ele
als Eleonore von Gottesberg unterwegs
Benutzeravatar
ladykan
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 114
Registriert: 29.12.2005, 18:45
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Big-Bonsai » 09.11.2004, 19:23

Hallo.

OOps Soory, ich weiß nicht warum, aber ich surfe nur auf der Seite, wenn ich was übers Brettchenweben suche.... es tut mir leid! Natürlich hätte ich schauen sollen!

Danke für den Tipp!
Und danke an die Flinke, die sich diese Mühe überhaupt gemacht hat! (und dann noch auf solche, wie mich stößt... )

Grüßle
"Ich lache - also bin ich!" Donald Duckartes
Big-Bonsai
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 139
Registriert: 24.12.2005, 15:31
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Beitragvon Beate » 05.04.2005, 04:25

Hier auch noch mal ein paar Stick-Stiche (Achtung, Seite lädt sehr langsam).
Beate
 

Beitragvon Adelheid » 20.02.2008, 09:42

Huhu,

Ich hab mich jetzt mal hier ein bisschen durchs Stickforum gelesen und es wird es öfteren der Satin-Stich erwähnt.
Durch googeln gefundene Anleitungen lassen den eigentlich wie einen Plattstich aussehen, ist das richtig? Ist also Satin-Stich nur ein anderer Name für den Plattstich?

liebe Grüße,
Adelheid :)
Benutzeravatar
Adelheid
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 117
Registriert: 07.04.2006, 14:58
Wohnort: Schwäbische Alb

Beitragvon Carola » 20.02.2008, 12:28

Da hast Du jetzt meine Neugier geweckt, denn von dem Stich habe ich noch nie gehört. Also habe ich auch ein bisschen gegoogelt, aber fast nur Texte gefunden, die das Sticken mit der Maschine betrafen. Da war es dann ein eng eingestellter großer Zick-Zack-Stich.
Bei den Stickarbeiten von Hand wird er nur ganz selten und höchstens am Rande erwähnt. Eine Beschreibung oder gar ein Bild habe ich gar nicht gefunden. Woher hast Du Deine denn? Dann könnte ich auch mal einen Blick drauf werfen...
Benutzeravatar
Carola
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1104
Registriert: 16.01.2007, 20:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitragvon Adelheid » 20.02.2008, 12:40

Huhu,

Ich hab hier drei Seiten. Auf Englisch, ich hoffe das ist kein Problem. Aber Bilder sind ja auch noch dabei.

Auf dem ersten und zweiten Link sieht es doch original wie ein Plattstich aus oder? Und Wikipedia zeigt noch ein paar Variationen.

Satin-Stich 1
Satin Stich 2
Satin Stich 3

Im deutschen Wikipedia hab ich ihn leider nicht gefunden, um den Vergleich zu bekommen.

liebe Grüße,
Adelheid :)
Benutzeravatar
Adelheid
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 117
Registriert: 07.04.2006, 14:58
Wohnort: Schwäbische Alb

Beitragvon Margareta » 20.02.2008, 12:53

Ich würd sagen "satin stich" ist die englische Bezeichnung für Plattstich:
http://dict.leo.org/ende?lp=ende&p=hPXz ... Plattstich
Benutzeravatar
Margareta
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 67
Registriert: 06.02.2006, 22:30
Wohnort: Oldenburg (i.Oldb)

Beitragvon Adelheid » 20.02.2008, 12:55

Hmm, ok, aber hier haben ja auch viele den deutschen Begriff benutzt.
Naja, satin im Englischen ist ja auch Satin im Deutschen...
Dann hat sich das Rätsel wahrscheinlich schon gelüftet :)

Danke :)
Benutzeravatar
Adelheid
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 117
Registriert: 07.04.2006, 14:58
Wohnort: Schwäbische Alb

Beitragvon Elfenhort » 23.10.2009, 13:02

will mich auch am sticken versuchen und habe da beim stöbern eine prima seite gefunden in den die stiche dargestellt und auch in den verschiedenen sprachen benannt werden.
http://www.annatextiles.ch/

allen ein schönes wochenende
Lieber fröhlich in einer Hütte als weinend in einem Palast.


Mein Wichtel-Hinweisfragebogen

http://elfenhort.blogspot.com/
Elfenhort
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 627
Registriert: 04.06.2009, 14:01
Wohnort: Bad Vilbel


Zurück zu Stiche und Techniken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste