Wollstoff?

Welche Stoffe werden verwendet, welches Material? Was trug man?

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Gisa » 17.08.2006, 21:02

Bei Naturtuch gibt es sehr schönen weißen Wollstoff für unter 20,-- Eus den Meter.

Ich habe heute grade ne Stoffprobe davon in der Hand gehabt, ist sein Geld echt wert .
Toleranz ist das halbe Leben!
Die andere Hälfte ist Spass!:O))
Einmal Wiki - immer Wiki!
Gisa
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 329
Registriert: 14.01.2006, 22:58
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon David » 18.08.2006, 08:39

Stimmt, der Stoff ist wirklich zu empfehlen.
Falls Interesse besteht, ich habe davon noch haufenweise pflanzengefärbt "auf Lager"... :biggrin:

David
Benutzeravatar
David
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1232
Registriert: 25.12.2005, 00:22
Wohnort: Quedlinburg/ Harz

Beitragvon Daniel » 19.08.2006, 08:40

Was nimmst du eigentlich für so nen Pflanzengefärbten Stoff? Habe zwar selbst mit dem Färben angefangen, aber noch lange nicht so gut wie deine Stoffe.

Und bei mir steht doch ne neue Adelsausstattung vor der mache(komplett pflanzengefärbt), weil bald die Schwertleite ist :buhaeh: :biggrin:
Daniel
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 411
Registriert: 26.12.2005, 15:07

preise

Beitragvon suse » 19.08.2006, 08:52

hallo schwarzenberg,
da wir das forum hier nicht als verkaufstresen missbrauchen wollen ;o) schreib uns (am besten über davids kontakt) doch einfach mal ne mail. dann kannst du uns auch gleich mitteilen, was du dir vorstellst. um so genauer deine vorstellung, um so genauer können wir dir nen preis nennen.

gruß aus berlin
suse
Benutzeravatar
suse
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 105
Registriert: 26.12.2005, 12:39
Wohnort: Berlin

Beitragvon Beate » 23.11.2006, 09:10

Möchte mal drauf hinweisen, da Loden ja meist nur als Gewirk erhältlich ist:
bei http://www.stoffamstueck.de/ gibt es z.Zt. Webloden für 17,80 € (versteckt sich hinter der Bezeichnung "Schurwolle Leinwand").
Beate
 

Vorherige

Zurück zu Stoffe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron