Sonnensegel selber bauen?

Alles rund um das Nähen und den Bau von Zelten findest du hier.

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Pilgerin » 09.05.2008, 10:33

Huhu!

@ Nylette:

Stoff-am-Stück kann ich nur empfehlen.
Freunde von uns haben für ihren MA-Marktstand dort 2. Wahl-Segeltuch supergünstig bekommen.
(Davon werden wir uns auch noch was holen und auf Vorrat in die Ecke legen... man weiß ja nie!!)

Außerdem könntest Du da auch evtl selber mal hinfahren.
Liegt in Gütersloh! Ist ja nicht soooo weit von Bad Oeynhausen.
Könntest Dir dann auch gleich die anderen Stoffe (Leinen und Wolle) live ankucken!
Evtl. könnte mein Freund Dir was mitbringen. Stoff-am-Stück liegt auf seinem Arbeitsweg!

Wir hatten uns auch mal ein Sonnensegel selbst genäht.
Aber irgendwie war es an den Nähten nie so richtig dicht.
Wir haben und dann lieber eins bei Südwest bestellt!

Bekannte von uns haben auch versucht aus Bettlaken ein Sose zu nähen.
Die haben schon soviel Geld in Imrägnierung gesteckt, dass sie sich davon ein neues Sose hätten kaufen können.
Dicht ist es aber immer noch nicht!!

Falls Du noch was für´s Lager brauchst....
Wir haben noch einiges abzugeben (Emaille-Kessel, (Kuh)-Felle, Holzteller, etc.)
Kannst ja mal vorbeikommen. Wir wohnen ja praktisch um die Ecke (Hüllhorst).
Benutzeravatar
Pilgerin
Jungfer / Knappe
Jungfer / Knappe
 
Beiträge: 65
Registriert: 04.06.2007, 10:45

Vorherige

Zurück zu Zeltbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron